Rohre trennen

3D-Faser-Rohrlaserschneiden für mehr Flexibilität

20.03.2017 | Quelle: BLM Group

Mit einer Rohrlaserschneidemaschine LT8.10 mit Faserlaser von BLM hat Büromöbelhersteller Sedus Stoll in seiner Produktion seit Dezember 2016 an Flexibilität gewonnen. Seit der Installation der Maschine sind in der Herstellung von Komponenten aus Rohren und Profilen mehrere konventionelle Arbeitsschritte weggefallen – angefangen beim Sägen über das Lochen und Stanzen bis hin zu mechanischen Nachbearbeitungen.