NEWS

Laserpositionier-Neuling unterstützt Laserbearbeiter

Föhrenbach auf der Laser World of Photonics

Laserpositionier-Neuling unterstützt Laserbearbeiter

Wer als Maschinenkonstrukteur auf den Laser als Bearbeitungswerkzeug setzt, für den ist die Laser World of Photonics in München ein absolutes Muss, sagt Föhrenbach. Der Aussteller feiert dort vom 26. bis 29. Juni mit seinem System RT3A100 Premiere in Halle A3 am Stand 328, heißt es. lesen

Flotte Unterstützung auf der Suche nach optimaler Verbindungstechnik

Bossard 3D-Druck

Flotte Unterstützung auf der Suche nach optimaler Verbindungstechnik

Spezielle Verbindungselemente wie Clipse oder gar Komponenten mit integrierten beweglichen Teilen, können oft nicht „von der Stange“ aus einem Katalog angeschafft werden. Bossard zeigt mit eigener 3D-Drucktechnik jetzt, wie auch individuelle verbindungstechnische Bauteile schneller entwickelt, optimiert und bereits als Prototypen unter echten Modalitäten auf Tauglichkeit geprüft werden können. lesen

Maschinenvergleich: Wasserstrahlschneiden mit Abrasiven

Produktetrend

Maschinenvergleich: Wasserstrahlschneiden mit Abrasiven

Für filigrane und komplexe Konturen an Werkstoffmischungen oder bei Stahl nutzen viele das Wasserstrahlschneiden mit Abrasiven. Drei unterschiedliche Maschinen stellen wir Ihnen vor, vom Einsteigermodell bis zur High-Speed-Variante. lesen

Mit Plasmaschneidanlage 70 % Produktionszeit gespart

Microstep

Mit Plasmaschneidanlage 70 % Produktionszeit gespart

Hongxun Elevator Parts hat in China in eine Plasmaschneidanlage der Profile-Cut-Baureihe von Microstep zur Profil- und Trägerbearbeitung inklusive automatischem Materialhandling investiert. lesen

Schnell zur perfekten Längsschweißnaht – ohne besondere Vorkenntnisse

Schnelldorfer Maschinenbau

Schnell zur perfekten Längsschweißnaht – ohne besondere Vorkenntnisse

Automatisiertes Schweißen ist laut Schnelldorfer Maschinenbau längst kein Privileg mehr von Playern, die Großserien bedienen, und sich aufwändige Schweißmaschinen leisten können. Denn mit der Elena One habe man jetzt eine kompakte Längsnahtschweißmaschine in petto, die für Handwerks- und kleinere Industriebetriebe konzipiert sei. lesen

Lamiera erlebt Aufschwung durch Umzug nach Mailand

Messe Lamiera 2017

Lamiera erlebt Aufschwung durch Umzug nach Mailand

Mit einem neuen Standort und einem neuen Turnus ist die italienische Blechbearbeitungsmesse Lamiera wieder zum Wachstum zurückgekehrt. Vom 17. bis 20. Mai 2017 präsentierten sich insgesamt 480 Unternehmen, 25 % mehr als bei der Lamiera 2016 in Bologna. Die Ausstellungsfläche wuchs um 21 % auf 40.000 m², wie der italienische Verband für Werkzeugmaschinen, Robotik und Automation Ucimu als Messeveranstalter mitteilte. lesen

Multiprozessfähiges MIG-Schweißen für die Industrie

Kemppi

Multiprozessfähiges MIG-Schweißen für die Industrie

Mit dem X8 MIG Welder führt Kemppi eine, wie es heißt, multiprozessfähige Schweißmöglichkeit am Markt ein. Das System basiere auf der neuesten IoT-Technik und -Konnektivität. Erhöhte Leistung, gesteigerte Benutzerfreundlichkeit und ein umfassendes Datenmanagement sollen den Ansprüchen industrieller Anwender dabei gerecht werden. lesen

Grünes Laserlicht schweißt rotes Kupfer bald noch wirtschaftlicher

Trumpf Lasertechnik

Grünes Laserlicht schweißt rotes Kupfer bald noch wirtschaftlicher

Wie die Laserexperten von Trumpf berichten, arbeitet man derzeit an einem neuen Verbundprojekt namens „Prolasku“. Das hehre Ziel des Vorhabens sei es einen Hochleistungslaser mit grüner Wellenlänge aus der Taufe zu heben, der das Schweißen von Kupfermaterialien verbessern soll. lesen

Abrasives 3D-Wasserstrahlschneiden auf fünf Achsen

Water Jet Sweden

Abrasives 3D-Wasserstrahlschneiden auf fünf Achsen

Als Meister des Freiform-, Hochpräzisions- und räumlichen Abrasiv-Wasserstrahlschneidens bezeichnet Water Jet Sweden seine Anlagen. Immer häufiger nutzten auch Vertreter aus Schlüsselbranchen die Vorteile der "kalten", materialschonenden sowie materialflexibel einsetzbaren Schneidtechnik. lesen

MKM übernimmt Produktionsanlagen von CSN Carl Schreiber

MKM / CSN Carl Schreiber

MKM übernimmt Produktionsanlagen von CSN Carl Schreiber

Die Mansfelder Kupfer und Messing GmbH (MKM) übernimmt die Produktionsanlagen der CSN Carl Schreiber GmbH, die Anfang dieses Jahres Insolvenz in Eigenverwaltung angemeldet hat. Die Gläubigerversammlung des Unternehmens hat der Veräußerung der Produktionsanlagen für Platten an MKM jetzt zugestimmt. CSN beliefert Kunden mit Platten aus Kupfer und Kupferlegierungen. lesen