Filterturm 4.0

17.07.2017

Intelligent vernetzt und energiesparend zugleich

Anwender können die neue FILTOWER-Reihe 4.0 via LAN oder WLAN an ihr firmeneigenes Netzwerk koppeln. Mess- und Betriebsdaten können mühelos und schnell in digitaler Form verarbeitet werden. Die Fernwartungs-Funktion reduziert die Kosten für Service- und Instandhaltung. Auch das Ausfallrisiko sinkt, da alle Betriebsparameter überwacht und protokolliert werden können. Das Zusammenspiel der ESTA Easy Control Steuerung mit modernster Sensor-Technik stellt außerdem einen energieeffizienten Anlagenbetrieb sicher. 
Die Filtertürme werden zur ergänzenden Hallenlüftung eingesetzt. Sie erfassen sowohl Staub, Schweißrauch oder Ölnebel und benötigen keine Rohrleitung.

Weitere Informationen