Paul Ernst gehört bald zu Wintersteiger

Wintersteiger AG/Paul Ernst Maschinenfabrik GmbH

Paul Ernst gehört bald zu Wintersteiger

Die Rieder Wintersteiger AG, Spezialmaschinenbauer für Skiservice, Holzdünnschnitt und Feldversuchstechnik, übernimmt mit Wirkung vom 1. Januar 2015 die Paul Ernst Maschinenfabrik GmbH in Eschelbronn (Deutschland). lesen...

Edelstahl-Vereinigung feiert hundertjähriges Jubiläum

Wirtschaftsvereinigung Stahl

Edelstahl-Vereinigung feiert hundertjähriges Jubiläum

Stahl ist nach wie vor ein unverzichtbarer Werkstoff. Ohne ihn gäbe es viele technische Produkte nicht. Für besondere Anwendungen ist der Edelstahl unverzichtbar. Diesen gibt es gerade mal 100 Jahre. lesen...

Der Laser machts möglich – Beschichten, Reparieren und Generieren von Oberflächen

Oberflächentechnik

Der Laser machts möglich – Beschichten, Reparieren und Generieren von Oberflächen

Das Beschichten von Oberflächen, Reparieren von Bauteilen und Generieren ist ein anspruchsvolles Anwendungsgebiet der modernen Lasertechnik. Unterschiedliche metallische, aber auch keramische Materialien stehen in Form von Pulver und Draht als Zusatzwerkstoffe für diese Verfahren zur Verfügung. Das Fraunhofer-IWS präsentierte dazu die neueste Laserbearbeitungsoptik. lesen...

LOV für funktionellen Pulverlack ausgezeichnet

Besser lackieren. Green Award 2014

LOV für funktionellen Pulverlack ausgezeichnet

Zum zweiten Mal in Folge wurde die LOV Limbacher Oberflächenveredelung GmbH, Limbach-Oberfrohna, mit dem „Besser lackieren. Green Award 2014„ ausgezeichnet. Das Unternehmen erhielt den Preis in der Kategorie „Lohnbeschichtung mit weniger als 50 Mitarbeitern“. lesen...

Gebrauchtmaschinenhändler Rühle bietet jetzt auch Edgeracer-Maschinen

Entgraten

Gebrauchtmaschinenhändler Rühle bietet jetzt auch Edgeracer-Maschinen

Mit dem Trumpf-Gebrauchtmaschinenanbieter Rühle GmbH aus Möglingen, hat die Entgratmaschine Edgeracer von Wöhler einen Vertriebspartner für den süddeutschen Raum gefunden. Hiervon konnten sich Interessenten und Kunden auf dem Open House Event von Rühle selbst überzeugen, wie der Hersteller Wöhler Brush Tech GmbH, Bad Wünnenberg, mitteilt. lesen...

Prozesse in der Teilereinigung richtig optimieren

Teilereinigung

Prozesse in der Teilereinigung richtig optimieren

Stabile Bauteilsauberkeit und hohe Wirtschaftlichkeit zählen zu den wichtigsten Anforderungen in der industriellen Teilereinigung. Wesentliche Voraussetzung dafür ist eine qualitätssichernde Prozessführung. Wege dazu zeigt die 24. Fachtagung Industrielle Bauteilreinigung in München am 12. und 13. März 2015 auf. lesen...

Dürr setzt sich mit Technik zur Lacknebelabscheidung in Japan durch

Lackieren

Dürr setzt sich mit Technik zur Lacknebelabscheidung in Japan durch

Die Dürr Systems GmbH kann im hart umkämpften japanischen Markt punkten: Bei der Lackierung von Aluminiumbauteilen für den Hochgeschwindigkeitszug Shinkansen setzt der Bahnbetreiber JR Tokai zukünftig auf den Lacknebelabscheider Ecodry-Scrubber. Im Sommer 2015 wird die Anlage in Hamamatsu ihren Betrieb aufnehmen, wie Dürr am Dienstag in Bietigheim-Bissingen mitteilt. lesen...

Eloxaloberflächen mit integriertem Potentialausgleichspunkt

Holzapfel

Eloxaloberflächen mit integriertem Potentialausgleichspunkt

Eloxal partiell plus (HT-C60) ist eine Entwicklung von Holzapfel für partiell anodisch oxidierte Aluminiumwerkstücke. lesen...

Licht- und farbechte Beschichtung

Ebbinghaus Verbund

Licht- und farbechte Beschichtung

Ebbinghaus Verbund bietet ein KTL-Beschichtungssystem an, das zusammen mit einem Lackhersteller weiterentwickelt wurde. lesen...

Entgratmesse findet 2015 erstmals in Karlsruhe statt

Fairxperts

Entgratmesse findet 2015 erstmals in Karlsruhe statt

Komplexe Bauteilgeometrien, steigende Qualitäts- und Präzisionsanforderungen sowie neue Werkstoffe verschaffen auch dem Entgraten und Polieren zunehmend Bedeutung. Mit der Deburring Expo erhalten diese Fertigungsschritte nun eine eigene Plattform. Die Fachmesse für Entgrat- und Poliertechnik wird von Fairxperts erstmals vom 13. bis 15. Oktober 2015 in Karlsruhe durchgeführt. lesen...

Hauchdünne Schichten erfordern besondere Bauteilreinigung

Teilereinigung

Hauchdünne Schichten erfordern besondere Bauteilreinigung

Bauteile können zur Verschleiß- beziehungsweise Reibungsreduktion beschichtet werden. Beispielsweise werden nur 2 bis 5 µm dicke Schichten aus diamantähnlichem Kohlenstoff (diamond-like carbon – DLC)) aufgebracht. Derart dünne Schichtdicken führen zu besonderen Herausforderungen an die Teilereinigung. lesen...

Schwartz Wärmebehandlungsanlagen 30 Jahre alt

Wärmebehandlung

Schwartz Wärmebehandlungsanlagen 30 Jahre alt

Die Schwartz Wärmebehandlungsanlagen GmbH, Simmerath, konnte unlängst ihr 30-jähriges Bestehen feiern. Ausgehend von der Herstellung von Kammer-, Schacht-, Truhen- und Schüttelherdöfen hat sich das Unternehmen nach eigenem Bekunden zu einem der weltweit führenden Hersteller von Wärmebehandlungsanlagen entwickelt. lesen...

Parts2clean 2015 sieht sich auf gutem Kurs

Teilereinigung

Parts2clean 2015 sieht sich auf gutem Kurs

Steigerung der Reinigungsqualität, höhere Energie- und Ressourceneffizienz, verbesserter Umweltschutz sowie mehr Flexibilität sind nur einige der Anforderungen der Anwender industrieller Reinigungstechnik. Bei ihrer Suche ist die Parts2clean erste Anlaufstelle, wie die Deutsche Messe AG als Veranstalter mitteilt. lesen...

Wie beeinflusst die Blechtopografie das Lackierergebnis?

Oberflächentechnik

Wie beeinflusst die Blechtopografie das Lackierergebnis?

Neben den funktionalen Eigenschaften einer Lackierung spielen die dekorativen Eigenschaften eine immer wichtigere Rolle. Sie werden vor allem durch Farbe, Glanz, Abbildungsschärfe, Effekt sowie Oberflächenstruktur der Lackschicht geprägt. Letztere wird von den Materialeigenschaften des Lacks, den Applikations- und Prozessbedingungen sowie der Rauigkeit des Substrats bestimmt. lesen...

Investition in Teilereinigung und Fertigungserweiterung

Auftragsfertigung

Investition in Teilereinigung und Fertigungserweiterung

Zukunftsinvestitionen bei der Josef Hafner Stanz- und Umformtechnik sorgen in mehrfacher Weise für Nutzen. Eine umweltfreundliche und gesundheitsschonende Kohlenwasserstoff-Reinigungsanlage als Ersatzinvestition hat den Flaschenhals im Anschluss an die Teilebearbeitung in der Produktion, die Teileentfettung, beseitigt. Die Integration einer neuen KE-Schweißanlage als Folgebearbeitung weitet zudem die Fertigungstiefe aus. lesen...

Blechnet Newsletter kostenfrei abonnieren
* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung und AGB einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.