Oberflächentechnik

Planfinish-Maschine fertigt mit Toleranzen im Zehntelmikrometer-Bereich

Supfina Grieshaber

Planfinish-Maschine fertigt mit Toleranzen im Zehntelmikrometer-Bereich

Die neue Planfinish-Maschine Nano ermöglicht es laut Supfina, die gewünschten planen, konkaven oder konvexen Dichtflächen in Bereichen bis zu Bruchteilen eines Mikrometers exakt herzustellen. Bauteile aus den Bereichen Einspritztechnik, Getriebekomponenten, Hydraulik oder Motorenbauteile können bei hoher Zuverlässigkeit und Wirtschaftlichkeit gefertigt werden, heißt es weiter. lesen...

Spülmaschine für stark verschmutzte Werkstücke

Walther Trowal

Spülmaschine für stark verschmutzte Werkstücke

Walther Trowal stellt auf der Messe AMB 2014 in Stuttgart erstmals die neue Reinigungsmaschine TRT 80×37 vor. Sie entfernt automatisch dicke Fett- und Schmierstoffschichten von Werkstücken, die bei der Überholung und der Reparatur von Maschinen gereinigt werden müssen. lesen...

Richtige Beschichtung ermöglicht langes Leben auf der Straße

BMW-Heckspoiler

Richtige Beschichtung ermöglicht langes Leben auf der Straße

Spritzwasser, Eis, Salz oder Steinschläge: Der Heckspoiler des BMW 3er GT ist starken Umwelteinflüssen ausgesetzt. Mit einer kathodischen Tauchlackierung schützt ein Oberflächenspezialist das Bauteil aus verzinktem Stahlblech vor Korrosion und lackiert den Heckspoiler anschließend im 3-Schicht-Aufbau in Wagenfarbe. lesen...

Austauschbare Messer ermöglichen unterschiedliche Entgratstärken

Heule

Austauschbare Messer ermöglichen unterschiedliche Entgratstärken

Die neueste Generation des Entgratwerkzeugs Cofa von Heule, welches ebene und unebene Bohrungskanten in einem Arbeitsgang vor- und rückwärts entgraten kann, enthält auswechselbare Messer. Sie erlauben größere Entgratstärken bis zu R1.5, ohne dass dafür ein anderes Werkzeug benötigt wird. lesen...

Lästige Rückstände können einfach entfernt werden

OKS Spezialschmierstoffe

Lästige Rückstände können einfach entfernt werden

Klebstoff- und Etikettenreste, Rückstände von Lacken und Folienbeklebungen, eingebrannte Dichtstoffreste, ölige und fettige Verunreinigungen sowie Teer- und Bitumenspritzer können hartnäckig sein. lesen...

Mini-Reinigungsanlage als Ergänzung zur bestehenden Modularbaureihe

LPW

Mini-Reinigungsanlage als Ergänzung zur bestehenden Modularbaureihe

LPW Reinigungssysteme bietet die Mini-Powerjet basic als Ergänzung zur bereits bestehenden Modularbaureihe an. lesen...

Neue Norm DIN EN 1090 erhöht die Anforderungen an den Korrosionsschutz

DIN EN 1090

Neue Norm DIN EN 1090 erhöht die Anforderungen an den Korrosionsschutz

Von der neuen Norm DIN EN 1090, die auch den Rostschutz für tragende Stahlbauteile und Aluminiumteile regelt, sind alle Metallbauunternehmen betroffen. Deshalb hatten die Unternehmen Karger-Verzinkerei Ostalb GmbH und Bader Pulverbeschichtung GmbH, Aalen, zu einer Veranstaltung „Korrosionsschutz für Metallbauer“ eingeladen. Mit über 80 Anmeldungen war dies ein voller Erfolg, wie Bader Pulver mitteilt. lesen...

Metall sticht Kunststoff bei LDS-Pulverbeschichtung aus

Laserdirektstrukturieren

Metall sticht Kunststoff bei LDS-Pulverbeschichtung aus

Ein Lasertechnikhersteller hat das Laserdirektstrukturieren von pulverbeschichtetem Kunststoff zur Prozessreife entwickelt und in den vergangenen zehn Jahren umfangreiche Erfahrungen damit gesammelt. Jetzt macht das Unternehmen dieses Verfahren auch für Metallkörper anwendbar. lesen...

Metallform Wächter schafft mehr Platz für Draht- und Blechfertigung

Reinigungskörbe/Werkstückträger

Metallform Wächter schafft mehr Platz für Draht- und Blechfertigung

Der Hersteller von Reinigungskörben und Werkstückträgern Metallform Wächter GmbH, Bretten, hat seine Drahfertigung in eine neue Fertigungshalle verlegt, in der rund 40 % mehr Fläche zur Verfügung stehen. Verbunden damit waren auch Investitionen in neues Produktionsequipment in Höhe von rund 500.000 Euro, wie das Unternehmen weiter berichtet. lesen...

Bearbeitungszeiten im Vergleich zum Superfinishen um 35 % verkürzt

Oberflächenbearbeitung

Bearbeitungszeiten im Vergleich zum Superfinishen um 35 % verkürzt

Der Werkzeugmaschinenhersteller Thielenhaus Technologies GmbH, Wuppertal, will mit einer Innovation in der Superfinish-Oberflächenfeinstbearbeitung im September die Fachwelt überraschen. Das Unternehmen stellt laut eigner Mitteilung auf den Messen in Chicago/USA, Stuttgart und Shanghai/China sein neues Verfahren Hyperfinish vor. lesen...

Blechnet Newsletter kostenfrei abonnieren
* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung und AGB einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.