Produktivität und Ressourceneffizienz in Pressenlinien

Schuler

Produktivität und Ressourceneffizienz in Pressenlinien

Vor einigen Wochen hatte die Schuler Automation sowohl Kunden als auch Interessenten nach Gemmingen eingeladen, um die Möglichkeiten zu präsentieren, die das neu eröffnete Automation Tech Center für gemeinsame Projekte bietet. Eine Attraktion der Veranstaltung war die Vorstellung der neuen Crossbar Roboter-Generation. lesen...

Mehr zum Thema:

Nachrichten

Schraubspezialist Plarad für Forschungsstärke ausgezeichnet

Verschraubungssysteme

Schraubspezialist Plarad für Forschungsstärke ausgezeichnet

Der Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft hat den Schraubsystemspezialisten Plarad mit dem Siegel „Innovativ durch Forschung“ ausgezeichnet. Damit wird die ergebnisträchtige Forschungsarbeit des Mittelständlers gewürdigt, der Werkzeuge für komplexe Schraubverbindungen an Flugzeugen, Kränen, Windkraftanlagen und Automobilen liefert. lesen...

Automatisierung vorhandener Pressenanlagen erhöht Produktionszahlen

AP&T

Automatisierung vorhandener Pressenanlagen erhöht Produktionszahlen

Nissan hat im englischen Sunderland vorhandene Pressenanlagen mit Unterstützung der AP&T Automation, Pressen & Werkzeuge Vertriebs-GmbH aus Burbach automatisiert. Die Produktionskapazität soll so auf etwa 900.000 Karosserieteile pro Jahr gesteigert werden. AP&T hat dafür eine schlüsselfertige Lösung mit unter anderem einer Automationsanlage für den Werkzeugwechsel geliefert. lesen...

Günzburger Steigtechnik gehört zu „Bayerns Best 50“

Leitern

Günzburger Steigtechnik gehört zu „Bayerns Best 50“

Top-Auszeichnung für die Günzburger Steigtechnik: Der bayerische Hersteller von Leitern, Roll- und Klappgerüsten sowie Podesten zählt zu den besten Unternehmen im Freistaat und wurde jetzt vom bayerischen Staatsministerium für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie mit dem Titel „Bayerns Best 50“ ausgezeichnet. lesen...

Berührungslos umformen, trennen und fügen mit elektromagnetischen Impulsen

Umformtechnik

Berührungslos umformen, trennen und fügen mit elektromagnetischen Impulsen

Bei der elektromagnetischen Umformung können durch die Nutzung der Energie eines starken, impulsförmigen Magnetfeldes Blechteile aus leitfähigen Werkstoffen umgeformt, gefügt und getrennt werden. Das Verfahren bietet als Einzelprozess und auch als Ergänzung zu den klassischen Umformverfahren viele Vorteile. lesen...

Blechnet Newsletter kostenfrei abonnieren
* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung und AGB einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.