14.06.2017

Ausbildung: Werkzeugmechaniker m/w, Fachrichtung Stanz- und Umformtechnik

Standort: D-33415 Verl

Werkzeugmechaniker/innen fertigen Stanzwerkzeuge und Umformwerkzeuge für die industrielle Serienproduktion. Sie stellen außerdem Metallteile oder Kunststoffteile her.

Metalle bearbeiten sie durch Bohren, Fräsen, Drehen und Erodieren und halten dabei die durch technische Zeichnungen vorgegebenen Maße exakt ein.

In Mess- und Prüfgeräten kontrollieren sie die Maßhaltigkeit von Werkstücken bis in den Bereich von wenigen tausendstel Millimetern. Neben  traditionellen Bearbeitungsmethoden setzen sie CNC-gesteuerte Werkzeugmaschinen ein die sie ggfs. auch selbst programmieren. Einzelteile montieren sie zu fertigen Werkzeugen und prüfen diese auf korrekte Funktion. Sie warten und reparieren beschädigte Werkzeugteile und weisen Kunden in die Bedienung von Geräten ein.

Online-Broschüre Werkzeugmechaniker m/w, Fachrichtung Stanz und Umformtechnik

Link