Edelstahl Ätzen | Stahl Ätzen

03.07.2017

Mit über 50 Jahren Erfahrung beim Ätzen von Stahl und Edelstählen bietet Precision Micro eine große Auswahl an austenitischen (300er Serie) und martensitischen (400er Serie) Stählen ab Lager.

Mit über 50 Jahren Erfahrung beim Ätzen von Stahl und Edelstählen bietet Precision Micro eine große Auswahl an austenitischen (300er Serie) und martensitischen (400er Serie) Stählen ab Lager.

Wir bieten außerdem eine große Auswahl an Spezialstählen an (wie etwa Sandvik 7C27Mo2) und verarbeiten auf Anfrage kundenspezifisches oder Beistellmaterial.

Dicken von 20 µm bis 1,6 mm sind für Blechgrößen von bis zu 1500 mm x 700 mm verfügbar.

Das Ätzverfahren und Anwendungen

Wie bei allen Metallen verändert das Ätzen die Eigenschaften des ausgewählten Stahls nicht, was Ätzen zur bevorzugten Art der Metallbearbeitung macht, wenn die strukturelle Integrität von Bauteilen entscheidend ist.

Niedrige Einrichtungskosten und schnelle Einführungszeiten machen Ätztechnik in Chargengrößen von einem bis hin zu mehreren Millionen Teilen wirtschaftlich.

Precision Micro produziert jährlich über 50 Millionen Komponenten für führende Unternehmen verschiedenster Branchen und verarbeitet ungefähr 100 Tonnen an Ausgangsmaterial, von dem Edelstahl einen großen Anteil ausmacht.

Typische Komponenten, die aus Stahl und Edelstählen geätzt werden, sind:

  • Federn und Festkörpergelenke
  • Siebe und Filter
  • Brennstoffzellen, Wärmetauscher und andere Platten für die Strömungstechnik
  • Medizinische Geräte
  • Beilagscheiben und Dichtungen
  • Dekorative Anwendungen, wie etwa zur Dekoration von Fahrzeuginnenräumen

Bitte nutzen Sie folgende Links, wenn Sie mit uns über Anforderungen des Stahlätzens sprechen oder mehr über das Ätztechnikverfahren erfahren möchten: https://www.precisionmicro.de/stahlaetzen