Aktuelle Meldungen

Auswirkungen von Staubexplosionen vermindern

Auswirkungen von Staubexplosionen vermindern

Wo immer in Produktionsanlagen durch eine kritische Konzentration von brennbarem Staub eine zündfähige Atmosphäre entsteht, ist ein wirkungsvoller Explosionsschutz nötig. Die ATEX-zertifizierten Explosionsschutz-Berstscheiben Vent-Saf von Bormann & Neupert by BS&B schützen Menschen und Anlagen nach dem Prinzip einer Druckentlastung vor Explosionsdruck und dessen Zerstörungskraft. lesen

Riesige Lagerkapazität auf engstem Raum

Kasto

Riesige Lagerkapazität auf engstem Raum

Ein vollautomatisches Kasto-Lagersystem vom Typ Unicompact erweitert seit Kurzem das Distributionszentrum von Böhler-Uddeholm im englischen Oldbury. Auf nicht einmal einem Fünftel der bisherigen Lagerfläche beherbergt das Wabenlager rund 5000 t Metall-Langgut. lesen

Intelligente Technik für Raumluftüberwachung

Staubmess-System

Intelligente Technik für Raumluftüberwachung

Sicher, schnell, exakt, automatisch und vernetzt. So überwacht der Airtracker von Teka die Raumluft in Industrie- und Fertigungshallen. Als Wand-/Decken- oder Standgerät ermittelt der Airtracker ständig die Qualität der Raumluft. lesen

Kompressionsverschluß mit Vorhängeschloss

Southco

Kompressionsverschluß mit Vorhängeschloss

Eine Möglichkeit, um ein Vorhängeschloss anzubringen bietet die neue Ausführung von Kompressionsverschlüssen des Herstellers Southco. lesen

Neue Generation von Absaug- und Filteranlagen für mittlere Mengen

ULT

Neue Generation von Absaug- und Filteranlagen für mittlere Mengen

Die ULT AG hat ihre Baureihe ULT 200 an Absaug- und Filteranlagen komplett überarbeitet und stellt nun eine neue Gerätegeneration vor. Dabei handelt sich nach Unternehmensangaben um platzsparend und modular aufgebaute Systeme zur Beseitigung luftgetragener Schadstoffe wie Lötrauch, Stäube, Gase, Gerüche und Dämpfe. lesen

Hochregallager spektakulär eingeweiht

Schierle Stahlrohre

Hochregallager spektakulär eingeweiht

Die Schierle Stahlrohre GmbH & Co. KG in Neuss ist spezialisiert auf die Bearbeitung und Veredelung von Stahl- und Edelstahlrohren sowie Zylinderrohren und Kolbenstangen. Für die Bevorratung wurde jetzt ein neues Hochregallager in Betrieb genommen. lesen

Bequeme und sichere Warnschutzbekleidung

Helly Hansen

Bequeme und sichere Warnschutzbekleidung

Mit der ICU Collection hat Helly Hansen eine bequeme und sichere Warnschutzbekleidung für den Herbst vorgestellt. ICU steht hier bei für „I see you“ und soll an Arbeitstagen mit schlechten Sichtverhältnissen die Sicherheit am Arbeitsplatz erhöhen. lesen

Schnelle Tore halten auch warm

Produktetrend

Schnelle Tore halten auch warm

Um in Produktions- und Lagerhallen Energie zu sparen und Verkehrsflüsse zu beschleunigen, müssen Schnelllauftore nicht nur schnell, sondern auch gut gedämmt und sicher sein. Während ein Hersteller auf Schnelligkeit setzt und ein anderer auf Wärmeisolation, achtet der dritte auf Sicherheit. lesen

Rauchgas-Absaugtechnik mit 99,97% Abscheidegrad

Dinse

Rauchgas-Absaugtechnik mit 99,97% Abscheidegrad

Beim MIG/MAG Schweißen entstehen gas- und partikelförmige Stoffe, die zu gravierenden Gesundheitsschäden führen können. Die Anwendung von Absauganlagen direkt am Entstehungsort ist die effektivste Methode gegen diese Schadstoffexposition, deshalb hat Dinse die Hochvakuum-Absauganlage FE 340 auf den Markt gebracht. lesen

Wissen, wie viel Material man hat

Produktetrend

Wissen, wie viel Material man hat

Die Produktion läuft auf Hochtouren, doch das Materiallager ist leer? Das kann nicht nur bei individuellen Produkten und kleinen Losgrößen passieren. Moderne Software für die Materiallogistik will Sie vor solchen Horrorszenarien bewahren. lesen

Warum der Umgang mit Ultrahochdruck-Technik Respekt verdient

Woma

Warum der Umgang mit Ultrahochdruck-Technik Respekt verdient

Bohrinseln reinigen, Stahlprofile schneiden, Schiffsrümpfe in Werften entlockend: Die Anwendungsgebiete für Höchstdruck-Technik sind sehr vielfältig, ebenso wie die am Markt erhältlichen Pumpen, Systeme und Wasserwerkzeuge, die Betriebsdrücke zwischen 250 und 4000 bar umfassen. Doch so vielfältig wie die Einsatzbereiche dieser Technik sind auch ihre Gefahren. lesen

AR-Technik soll internationale Zusammenarbeit im Stahlwerk erleichtern

FH Zwickau / Gesis

AR-Technik soll internationale Zusammenarbeit im Stahlwerk erleichtern

Die Fakultät Elektrotechnik der Westsächsischen Hochschule Zwickau hat gemeinsam mit der Salzgitter AG einen Augmented-Reality-Schutzhelm entwickelt. Dieser hilft, Mitarbeiter verschiedener Kulturen einzuarbeiten und Arbeitsprozesse effektiver zu gestalten. lesen

Die Feinstaubgefahr beim Plasmaschneiden bannen

Absaugtechnik

Die Feinstaubgefahr beim Plasmaschneiden bannen

Wo geschnitten wird, fallen große Staubmengen an – mit Millionen ultrafeiner Partikel. Effiziente Absaugtische sorgen dafür, die Mitarbeiter bei Schneidprozessen vor diesen Gefahrstoffen zu schützen und Grenzwerte einzuhalten. lesen

Doppelter Schweißer-Schutz für die Haut

Mietwäsche

Doppelter Schweißer-Schutz für die Haut

Die jüngste Schweißerschutz-Kollektion von Diemietwäsche.de verbindet nach Unternehmensangaben erstmals eine zertifizierte hohe Schutzwirkung gegen Hitze und flüssiges Metall mit dem Nachweis der Körperverträglichkeit. lesen