Suchen

Prima Power 3D-Laseranlage für die Automobilindustrie

| Redakteur: M.A. Frauke Finus

Prima Power ist mit einer 3D-Laseranlage der Next-Reihe speziell auf die Kundenbedürfnisse aus der Automobilindustrie eingegangen.

Firmen zum Thema

Prima Power bietet mit der 3D-Laseranlage aus der Next Reihe eine spezielle Lösung für die Produktion von Automobilkomponenten.
Prima Power bietet mit der 3D-Laseranlage aus der Next Reihe eine spezielle Lösung für die Produktion von Automobilkomponenten.
(Bild: Prima Power)

Prima Power hat die 3d-Laseranlage der Reihe Next für die Produktion von Automobilkomponenten, insbesondere HSS-Teile, entwickelt.

Sie bietet nach Unternehmensangaben kürzere Zykluszeiten (+ 25 % Durchsatz im Vergleich zum Vorgängermodell) und eine hervorragende Gesamtanlageneffektivität (OEE). Next besitzt eine kompakte Stellfläche; in der Standalone-Variante sowie als Multi-Maschinen-Konfiguration. Bei gleicher Stellfläche können vier Laser Next nebeneinander installiert werden im Gegensatz zu drei des Vorgängermodells. Bis zu drei Maschinen können nebeneinander gestellt mit einem Schrottförderband verbunden sein; ohne Erdarbeiten durchführen zu müssen, wie es weiter heißt.

(ID:45244793)