Suchen

EFB

5. Fügetechnisches Gemeinschaftskolloquium

| Autor: Frauke Finus

Produktive und werkstoffgerechte Fügetechniken sind der Schlüssel für innovativen Leichtbau. Sie tragen entscheidend zur Energie- und Emissionseinsparung bei. Auf dem 5. Gemeinschaftskolloquium der mechanischen Fügetechnik am 8. und 9. Dezember in Paderborn, veranstaltet von EFB, Fosta und DVS, dreht sich alles um Neu- und Weiterentwicklungen elementarer und hybrider Fügetechniken.

Firmen zum Thema

Das Gemeinschaftskolloquium der mechanischen Fügetechnik der EFB, Fosta und DVS ist zu einer festen Größe in der Fügebranche gewachsen.
Das Gemeinschaftskolloquium der mechanischen Fügetechnik der EFB, Fosta und DVS ist zu einer festen Größe in der Fügebranche gewachsen.
( Bild: EFB )

Im Vordergrund der zweitägigen Veranstaltung stehen Verfahren zur Verbesserung von Fügeverfahren für ressourceneffiziente Hochleistungsverbundsysteme. Die Teilnehmer erwartet ein interessantes Vortragsprogramm aus Beiträgen der Industrie sowie verschiedener Forschungseinrichtungen. Zum Beispiel referieren Vertreter der Adam Opel AG über die Sicht eines Autobauers in Bezug auf den Leichtbau, der kreative Fügetechniken verlangt. Mitarbeiter des Instituts für Umformtechnik und Umformmaschinen der Leibniz Universität Hannover stellen bespielsweise das Clinchen von Druckguss-Bauteilen vor. Es werden außerdem neue Lösungen aus der Verfahrensentwicklung und zur numerischen Simulation sowohl der mechanischen Fügeprozesse als auch der Banspruchbarkeit der Verbindungen aufgezeigt.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 43714730)

Das könnte Sie auch interessieren SCHLIESSEN ÖFFNEN

; Finus / Vogel; EFB; Bild: EFB; Schuler; Mack Brooks; Roemheld; Schall; BVS; Prima Power; Messe München; Coherent; Time; J.Schmalz; Eutect; Geiss; 3M; Hypertherm; VCG; Tata Steel; Arcelor Mittal; Schallenkammer; Hergarten; IKT; Schöller Werk; Vollmer; Fiessler; © momius - Fotolia; Rhodius; Kemppi; Novus; Deutsche Fachpresse; Vogel Communications Group ; MM Maschinenmarkt; Der Entrepreneurs Club e.K.; MPA Stuttgart; Gesellschaft für Wolfram Industrie; BASF