Suchen

Normalien

5000 neue Größen bei Platten und Stäben in das Sortiment aufgenommen

| Redakteur: Stéphane Itasse

Um Kunden im Bereich Werkzeug-, Formen- und Maschinenbau ein größeres Produktportfolio anbieten zu können, hat der Normalienhersteller Meusburger sein Sortiment mit mehr als 5000 neuen Größen an spannungsarmgeglühten Normplatten und -stäben erweitert.

Firmen zum Thema

Platten und Stäbe in vielen weiteren Größen hat Meusburger in sein Sortiment aufgenommen.
Platten und Stäbe in vielen weiteren Größen hat Meusburger in sein Sortiment aufgenommen.
(Bild: Meusburger)

Die Normstäbe sind in vielen neuen Abmessungen von 20 × 300 bis 800 × 1200 mm² erhältlich – standardmäßig in der Breite und Länge gesägt sowie in der Stärke kreuzgeschliffen, wie Meusburger mitteilt. Ebenso neu sind zahlreiche Rundstäbe im Durchmesser geschält beziehungsweise geschliffen und in der Länge gesägt. Erhältlich sind diese ab sofort mit Längen von 16 bis 1500 mm. Ebenso wurden zahlreiche Zwischengrößen hinzugefügt. Auch die Normplatten, welche im Vergleich zu den Stäben in der Breite und Länge gefräst sind, wurden um eine Vielzahl an Abmessungen erweitert. Das gesamte Normprogramm an Platten und Stäben ist ab Lager verfügbar und im Meusburger-Webshop erhältlich.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 45645137)