Suchen

EFB 6. Fügetechnisches Gemeinschaftskolloquium

| Redakteur: M.A. Frauke Finus

Am 7. und 8. Dezember findet das 6. 6. Fügetechnische Gemeinschaftskolloquium von EFB, Fosta und DVS statt. Gastgeber ist in diesem Jahr die Gesellschaft für Schweißtechnik international mbH, Niederlassung SLV München in der Hochschule München.

Firmen zum Thema

Die Schwerpunkte sind in diesem Jahr Bemessung, Simulation Modellierung und Mischbau.
Die Schwerpunkte sind in diesem Jahr Bemessung, Simulation Modellierung und Mischbau.
(Bild: EFB)

Mit der Entwicklung neuer Werkstoffqualitäten und dem zunehmenden Einsatz hybrider Verbindungen ist auch die Fügetechnik aufgefordert, für diese Herausforderungen neue Lösungen zu erarbeiten. Aktuelle Projekte der Mechanischen Fügetechnik widmen sich den dringendsten Entwicklungsfeldern und profitieren vom Fördersystem der vorwettbewerblichen Industrieforschung. Die Vorträge des Gemeinschaftskolloquiums stellen sich diesen Anforderungen und wollen Lösungsvorschläge aufzeigen. Die Schwerpunkte sind in diesem Jahr Bemessung, Simulation Modellierung und Mischbau.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 44391411)