Suchen

Stapler-Cup

Action, Sport und Unterhaltung auf dem Aschaffenburger Schlossplatz

| Redakteur: Bernd Maienschein

Staplerprofis, Prominente und Live-Acts werden bei der 6. Deutschen Meisterschaft der Staplerfahrer vom 23. bis 25. September 2010 für ein Turnier der Extraklasse sorgen. Der Countdown läuft und die Vorbereitungen für die Endrunde der Deutschen Meisterschaft der Staplerfahrer sind in vollem Gange.

Firma zum Thema

Vom 23. bis zum 25. September 2010 wird der Aschaffenburger Schlossplatz wieder ein Podium für Deutschlands beste Staplerfahrer bilden. Beim Stapler-Cup gibt es außerdem ein interessantes Rahmenprogramm für die ganze Familie. Bild: Linde-MH
Vom 23. bis zum 25. September 2010 wird der Aschaffenburger Schlossplatz wieder ein Podium für Deutschlands beste Staplerfahrer bilden. Beim Stapler-Cup gibt es außerdem ein interessantes Rahmenprogramm für die ganze Familie. Bild: Linde-MH
( Archiv: Vogel Business Media )

Fast 130 der besten Staplerfahrer national und international stehen bereits in den Startlöchern für das große Meisterschaftswochenende auf dem Aschaffenburger Schlossplatz.

In den Wettbewerben „Deutsche Meisterschaft“ und „Firmen-Team-Meisterschaft“ treten die deutschen Staplerprofis um die Meistertitel gegeneinander an. Im Rahmen der „International Championships“ werden die Staplermeister aus zehn europäischen Ländern Titelverteidiger Deutschland herausfordern, um als beste Staplernation Europas die Heimreise anzutreten.

Bluebox-Foto mit den Profis des FC Bayern München

Wie in jedem Jahr sind jedoch nicht nur die Wettkämpfe ein echtes Highlight des Aschaffenburger Stapler-Wochenendes: Der Startschuss für das Turnier fällt am Donnerstagabend mit einer großen Schlossplatzparty. Live-Acts wie die V3 Houzeband, Mariama und „Die Rakede“ laden ein, sich mit viel Stimmung und starkem Sound auf das „Stapler-Wochenende“ einzustimmen — bei freiem Eintritt.

Ein großes Rahmenprogramm während der Wettkampftage macht die Veranstaltung zum perfekten Ziel für einen Familienausflug. Entlang des Schlossplatzes gelegen, bietet der Ausstellungsbereich „Champions Expo“ jede Menge Informationen und Mitmach-Aktionen: Ob Bluebox-Foto im Kreis der Mannschaft des FC Bayern München, 1000-m-Präzisionsfahren, Stapler-Test, Eck-Fußballspiel, Kickertisch, Luftballonweitflugwettbewerb für Kinder oder Wii-Konsolen - die Champions Expo verspricht Spaß und Action für jeden Geschmack.

Allen „Aktiven“ winken überdies attraktive Preise, wie zum Beispiel ein Mountainbike P1 der Marke Specialized.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 360536)

Bild: Yaskawa; Bild: IW Köln; Archiv: Vogel Business Media; VCG; Wafios; picsfive - Fotolia; GFE; Siemens, 2019; Strack Norma; Schuler; Kasto; Arno Werkzeuge; ©Marc/peshkova - stock.adobe.com / Cadera Design; Dinse; Mack Brooks; Hommel+Keller; Otec; Oerlikon Balzers; Southco; Autoform/Rath; GOM; BMW; EVT; Thyssenkrupp; Karberg & Hennemann; Wirtschaftsvereinigung Stahl; Ceramoptec; Cold Jet; Untch/VCC; Trumpf; Automoteam; IKT; MPA Stuttgart; Kuhn; Vogel/Finus; Eckardt Systems