Suchen

Private Equity

An Kapital für Beteiligungsfinanzierungen herrscht kein Mangel

| Redakteur: Jürgen Schreier

Der Private-Equity-Markt ist entgegen allen Prognosen zu Beginn der Finanzkrise keineswegs ausgetrocknet. Im Gegenteil: Es wartet erhebliche Liquidität auf geeignete Investitionsgelegenheiten. Das ergab eine Umfrage der Concentro Management AG unter 40 Private-Equity-Gesellschaften mit Investitionsschwerpunkten in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Firma zum Thema

Die Untersuchung ergab, dass 86% der befragten Investoren sich auch während der Wirtschaftskrise an attraktiven Zielunternehmen beteiligen wollen. So genannte Turnaround Investments sind dabei ein Trend, der zunehmend auch von klassischen Buy-Out-Investoren entdeckt wird. Mehr als die Hälfte der befragten Investoren zeigten sich bereit, in Unternehmen mit eskalierten Krisensymptomen zu investieren. Dafür stehen aktuell 1,8 Mrd. Euro an Liquidität bereit.

Investoren können sich die Beteiligungsunternehmen „aussuchen“

Die Umfrage belegt ferner, dass der Mergers & Acquisitions- und Beteiligungsmarkt zu einem von Käufern und Investoren dominierten Markt geworden ist. Diese können sich geeignete Unternehmen nach strategischen Kriterien aussuchen und zu den derzeit günstigen Bewertungen einsteigen.

Übernahme von Schulden als Hebel für den Einstieg

Private-Equity-Investoren verfolgen in diesem Zusammenhang sehr differenzierte Anlagestrategien, mit denen sie die derzeitigen Opportunitäten am Mergers & Acquisitions-Markt abschöpfen und flexibel auf den ausgetrockneten Fremdkapitalmarkt reagieren – zum Beispiel mit einer temporären Full-Equity-Finanzierung. Ein anderer Weg in die gesuchte Beteiligung ist daneben immer öfter die „Loan-to-own“-Strategie, bei der die Übernahme von Unternehmensschulden als Hebel für eine Übernahme genutzt wird.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 318189)

Daniel Buxton Photography; Archiv: Vogel Business Media; Poligrat; Precision Micro; Deutsche Nickel; ; VAL; KLAUS LORENZ; Boschert; Liebherr-Hydraulikbagger; Schoen + Sandt; Haulick+Roos; Siemens, 2019; picsfive - Fotolia; Kasto; Fagor Arrasate; Bomar; VCG; Trafö; ©Marc/peshkova - stock.adobe.com / Cadera Design; Dinse; Ecoclean; Lima Ventures; Hommel+Keller; Southco; Autoform/Rath; Opdi-Tex; GOM; BMW; Ugitech, Schmolz + Bickenbach; Thyssenkrupp; Karberg & Hennemann; Ceramoptec; schoesslers; GFE; Untch/VCC; ©Andrey Armyagov - stock.adobe.com; Fraunhofer IWM; Automoteam; Kuhn; Vogel/Finus; Eckardt Systems