Asco Data App steuert Auftragsfertigung

Redakteur: Dietmar Kuhn

Asco hat eine App entwickelt, mit der sich die Blechfertigung mobile steuern und planen lässt. Damit hat der Anwender jederzeit und überall den Überblick über die laufenden Aufträge und den Produktionsstand.

Firmen zum Thema

Die neue Asco-App dient der mobilen Fertigungsüberwachung und rundet das Asco-System ab.
Die neue Asco-App dient der mobilen Fertigungsüberwachung und rundet das Asco-System ab.
(Bild: Asco Data)

Durch Verbesserungen im Bereich Bedienfreundlichkeit und Flexibilität wird das Komplettpaket zur Programmierung, Organisation und Fertigungsoptimierung im Sheetmetal-Bereich noch leistungsfähiger. Asco ist prädestiniert für heterogene Fertigungsumgebungen – unabhängig von Maschinenherstellern und Technologien. Trenn- und (zum Beispiel Wasserstrahl-, Laser-, Plasma- oder Fräs-, Stanz- und HybridteileTeile) Biegeteile können von der Machbarkeitsprüfung im CAD bis zum fertigen Teil mit Asco in einem konsistenten System optimal gehandhabt werden. Die Einplanung und Arbeitsverfolgung erhält damit viele neue Möglichkeiten. Über ein mobiles Endgerät oder über den Webbrowser kann der Benutzer die Auslastung und Auftragsreihenfolge der Maschine einsehen, um jederzeit Korrekturen zu veranlassen. Das sorgt für kurze Wege und reduzierten Personaleinsatz.

(ID:43671401)