Suchen

Riko

Aufrecht stehende Kolbenkompressoren

| Redakteur: Simone Käfer

Renner erweitert sein Kolbenprogramm mit der Riko-Baureihe um eine Industrievariante. Die stationären Anlagen im kleinen und mittleren Leistungsbereich sind durch ihren vertikalen, platzsparenden Aufbau besonders für Handwerks- Industriebetriebe sinnvoll.

Firmen zum Thema

Mit einer Nennleistung von 4,0 kW liefert das Modell Riko 700/270 ST eine effektive Liefermenge von 570 l/min bei einem Arbeitsdruck von 7 bar.
Mit einer Nennleistung von 4,0 kW liefert das Modell Riko 700/270 ST eine effektive Liefermenge von 570 l/min bei einem Arbeitsdruck von 7 bar.
( Bild: Bild: Thunert Fotograf; Renner )

Im Gegensatz zu vergleichbaren Modellen derselben Leistungsklasse erlaubt die vertikale Anordnung des Druckluftbehälters eine kleinere Aufstellfläche und passt sich so den Gegebenheiten eines Industrieunternehmens an. Neben einer ansprechenden Optik, besitzt der Renner Kompressor einen AD-2000-konformen, vollverzinkten Druckluftbehälter, der sämtliche aktuellen Sicherheitsstandards erfüllt.

Inspektion und Reinigung werden durch das im Behälter integrierte Handloch erleichtert. Ausgewählte Einzelaggregate, verbunden durch eine stabile Grundplattenkonstruktion, bilden die Grundlage für ein außerordentlich ruhiges Betriebsverhalten. Vibrationsdämpfer zwischen Aggregat und Konsole sowie zwischen Fußboden und Standfüßen schützen verbaute Komponenten vor frühzeitigem Verschleiß. Die Sicherheitsanforderungen gemäß DIN EN ISO 13857 werden durch ein hochwertiges und vollverzinktes Riemenschutzgitter übertroffen. Die niedrige Verdichterdrehzahl von 940 U/min ist Garant für eine lange Lebensdauer des Kompressors, so der Hersteller.

Auf Wunsch sind Kältetrockner und niveau- oder zeitgesteuerter Kondensatableiter nachrüstbar. Ebenso erhältlich ist ein Anbausatz zur Behälterentwässerung. Serienmäßig sind die Kompressoren mit einem Condor-Druckschalter inklusive eines Betriebsstundenzählers ausgestattet.

Mit einer Nennleistung von 4,0 kW liefert das Modell Riko 700/270 ST eine effektive Liefermenge von 570 l/min bei einem Arbeitsdruck von 7 bar (ü). Der maximal mögliche Druck beträgt 10 bar.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 44188272)

Roth; Helmut Kramer; Kager; IWF der TU Berlin; Kaast; Bild: Thunert Fotograf; Renner; Secutex; picsfive - Fotolia; Hans-Rudolf Schulz; Safan-Darley; Ehrt; WWW.NEUSCHAEFER-RUBE.DE; EWM; Tox; Koch; Stöber; Trafö; GFAC; Mink; 3M; Strack Norma; Ubeco; Messe Düsseldorf / ctillmann; Schneider Messtechnik; Keyence; hotset; Steeltec; (www.makis-photography.com) GDA e.V; Condair Systems; DBL; Stopa; Kuka; Value Balancing Allieande; gemeinfrei (Geralt, Pixabay.com); Uni Siegen; ©Andrey Armyagov - stock.adobe.com; Fraunhofer IWM