Suchen

Büchel

Automatische Filterreinigungsanlage erhöht Kapazitäten auf das Fünffache

| Redakteur: Jürgen Schreier

Absauganlagen mit elektrostatischen Filtern für industrielle Bearbeitungszentren schonen die Umwelt und auch den Geldbeutel. Der Grund: Die Abscheider sind nach einer Reinigung wieder genauso leistungsstark wie zuvor. Die Büchel GmbH bietet ihren Kunden seit Längerem einen solchen Reinigungsservice an.

Firmen zum Thema

Die Reinigung der verschmutzten Filter erfolgt mit der neuen Teilereinigungsanlage automatisch.
Die Reinigung der verschmutzten Filter erfolgt mit der neuen Teilereinigungsanlage automatisch.
( Bild: Büchel )

Jetzt steigert das Unternehmen mit dem Bau einer neuen, automatisierten Teilereinigungsanlage in Asselfingen, wenige Kilometer vom Firmensitz Niederstotzingen entfernt, seine Kapazitäten in diesem Geschäftsbereich auf das Fünffache. Konnte das Unternehmen mit der alten, manuellen Anlage maximal 120 Filter am Tag säubern, so schafft die neue Anlage 600 Filter täglich. Geschäftsführer Klaus Schmidt: „Mit der neuen Reinigungsanlage investiert Büchel in eine umweltschonendere Lösung. Durch die Wasseraufbereitung mittels eines Vakuumverdampfers wird ein Anschluss der neuen Teilereinigung an die Kanalisation überflüssig – denn 90 % des Wassers gelangen zurück in den Kreislauf.“

Die neue Anlage kann von zwei Männern bedient werden. So ist das Personal, das vorher zum Bedienen der manuellen Anlage nötig war, zum Beispiel frei für den Kundendienst.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 33764900)

Kasto; Agtos; FOS; Novus; Pero; ; Bild: Büchel; Haulick+Roos; VCG; Wafios; picsfive - Fotolia; Siemens, 2019; Strack Norma; Arno Werkzeuge; ©Marc/peshkova - stock.adobe.com / Cadera Design; Dinse; Mack Brooks; Lima Ventures; Hommel+Keller; Otec; Southco; Autoform/Rath; GOM; BMW; EVT; Thyssenkrupp; Karberg & Hennemann; Wirtschaftsvereinigung Stahl; Ceramoptec; Cold Jet; GFE; Untch/VCC; Trumpf; Automoteam; IKT; MPA Stuttgart; Kuhn; Vogel/Finus; Eckardt Systems