IHT Automation Automatisierungssystem für Autogen-Brennschneidmaschinen steigert Produktivität

Redakteur: Dietmar Kuhn

Um die Produktivität von Autogen-Brennschneidmaschinen zu erhöhen, installieren immer mehr Unternehmen eine automatische Zündeinrichtung. Eine besonders robuste Zündeinrichtung hat jetzt IHT Automation, Hersteller von Sensortechnik in der Autogen- und Plasmaschneidindustrie, entwickelt.

Anbieter zum Thema

Automatisierung von Autogen-Brennschneidmaschinen – Zündeinrichtung für Autogenbrenner.
Automatisierung von Autogen-Brennschneidmaschinen – Zündeinrichtung für Autogenbrenner.
(Bild: IHT Automation)

Im Allgemeinen sind solche Einrichtungen an Autogen-Brennschneidmaschinen oft störanfällig oder beeinträchtigen andere Einrichtungen. Viele Anwender klagen speziell über Piezo-Zünder, die dann mit bis zu 20 kV an der Brennerspitze zünden. Andere haben Systeme, bei denen Schwankungen des Gasdrucks die Flamme wieder löschen, was eine erneute Zündung erfordert.

Um diese und andere Probleme zu überwinden, bietet IHT Automation nun ein eigenes Zündsystem an, das unempfindlich gegen äußere Einflüsse ist und die Maschine mit einem einfachen und robusten Zündmechanismus ausrüstet.

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:38398710)