Suchen

Laserschweißen AWL-Techniek gewinnt den Laserinnovationspreis 2013

| Redakteur: Jürgen Schreier

Während des Industrial Laser Event, der am 16. April 2013 in Enschede stattfand, wurde AWL-Techniek, Harderwijk (Niederlande), mit dem Laserinnovationspreis 2013 ausgezeichnet.

Laserschweißanlage von AWL Techniek.
Laserschweißanlage von AWL Techniek.
(Laserschweißanlage von AWL Techniek.)

Für diesen Preis warten insgesamt 12 Betriebe vorgeschlagen wurden. Die Jury, bestehend aus Kees Eijkel (Direktor Kennispark Twente), Bert Huis in't Veld und Johan Meijer (beide Lektoren UT), Benno Rademaker (Syntens) und Paul Braakhuis (Vorsitzender Metaalunie Distrikt Ost), hat auf Basis der Beurteilung und Präsentation der drei nominierten Betriebe AWL-Techniek zum Sieger gekürt.

In mehr als 60 % der AWL-Anlagen ist das Laserschweißen bereits integriert

Rik de Muinck, Salesmanager Automotive bei AWL-Techniek, nahm den Preis in Empfang. „In der Fahrzeugindustrie ist ein starker Trend in Richtung Laserschweißen spürbar. In mehr als 60 % der Maschinen, die AWL liefert, ist das Laserschweißen bereits integriert. Es ist schön, zu sehen, dass unsere harte Arbeit Früchte trägt und dass wir mit diesem Preis auch Anerkennung in der Branche erhalten“.

Nach einer inspirierenden Präsentation konnte AWL-Techniek den Laser-Innovationspreis einheimsen. Dabei hatte das Unternehmen in Form von 247 Tailorsteel und Intermeco starke Gegner. Letztendlich fiel die Wahl der der Jury auf AWL, weil das Unternehmen in den vergangenen Jahren auf einem schwierigen Markt ein starkes Wachstum verzeichnen konnte. Auch die Tatsache, dass sich AWL kontinuierlich mit Innovationen auf dem Gebiet des Laserschweißens beschäftigt, spielte eine Rolle. Der Preis (ein Geldbetrag und ein Kunstwerk der Handelskammer Ost-Niederlande) wurde von Paul Braakhuis, Vorsitzender des Bereichs Ost der Königlichen Metaalunie überreicht.

Einsatz moderner Technik macht erfolgreich

„AWL weist überzeugend nach, dass man durch den Einsatz moderner Technik erfolgreich sein kann. Stärker noch, es ist die Art, wie sie in Zeiten der Krise Kontinuität und Wachstum kreieren. Auch Intermeco und 247 Tailorsteel sind im Bereich Laserschweißen und Laserschneiden erfolgreich - es war eine schwierige Wahl. Der Punkt, das AWL-Techniek R&D strategisch einsetzt, war letztendlich ausschlaggebend“, so die Jury.

(ID:39532840)