Suchen

Preismanagement

Bei externer Preisdurchsetzung kundenindividuell vorgehen

Seite: 4/9

Firma zum Thema

Schritt 3: Die Preisbildung kontrollieren

Preisbildung überprüfen. Der Preisbildung kommt eine entscheidende Bedeutung bei der kundenindividuellen Preisdurchsetzung zu. Mit einer transparenten Systematik, die die entscheidenden Kriterien bei der Preisbildung berücksichtigt, können Preise in ihrer Entstehung klarer vom Vertrieb nachvollzogen und dementsprechend auch selbstbewusster nach außen kommuniziert werden. Wichtig ist hier, dass der Wandel vom reinen Produktfokus und der klassischen „Cost-Plus“-Methode hin zu einer ganzheitlicheren Perspektive bei der Preisbildung mit sämtlichen Produkt- und Serviceleistungen sowie differenzierten Aufschlagsfaktoren vollzogen wird.

(ID:38030310)