Suchen

C. & E. Fein

Blechschlitzscheren mit offenem Schneidkopf für gute Sicht

| Redakteur: Monika Zwettler

Die Blechschlitzscheren haben laut C. & E. Fein eine hohe Schneidleistung und arbeiten ohne Flugspäne. Sie werden Unternehmensangaben zufolge im Trockenbau, bei der Montage von Heizungen, Klimaanlagen, Lüftungen oder bei der Elektroinstallation eingesetzt.

Firmen zum Thema

Die Schlitzscheren sind in verschiedenen Ausführungen erhältlich und optional mit einem Spanabschneider zum Abtrennen des Schneidspans ausgestattet. Bild: C. & E. Fein
Die Schlitzscheren sind in verschiedenen Ausführungen erhältlich und optional mit einem Spanabschneider zum Abtrennen des Schneidspans ausgestattet. Bild: C. & E. Fein
( Archiv: Vogel Business Media )

Der Hochleistungsmotor und die gute Handhabbarkeit der Schlitzscheren sollen einen sauberen Schnitt bei einer hohen Arbeitsgeschwindigkeit von maximal 10 m/min ermöglichen. Mit dem offenen Schneidkopf habe der Anwender eine uneingeschränkte Sicht auf die Schnittlinie. Die Schnittbreite beträgt 5 mm.

Schlitzschere ist auch mit Spanabschneider erhältlich

Die Schlitzscheren gibt es in drei Ausführungen, die sich für schnelle Abschnitte und für saubere Ausschnitte mit Materialstärken bis 2 mm eignen, so der Hersteller. Die Schlitzschere BSS 1.6 sei eine handliche, kurvengängige Maschine für einen verzugfreien Schnitt. Die Ausführung BSS 1.6 C ist zusätzlich mit einem Spanabschneider zum Abtrennen des Schneidspans an jeder beliebigen Stelle ausgestattet. Für Wickelfalzrohre eigne sich die starke Schlitzschere BSS 2.0.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 318842)