Suchen

Verbindungs- und Montagetechnik Blindnieten der nächsten Generation

| Autor / Redakteur: Carlo Chatman / Peter Königsreuther

Bei Montagearbeiten kommt es stets darauf an, dass Schrauben, Muttern, Nieten oder andere Befestigungshilfsmittel schnell, präzise, einfach und prozesssicher platziert werden können. Das neu entwickelte Blindnietmutter-Gerät namens Prosert XTN20 von POP Avdel genügt diesen Ansprüchen noch besser, heißt es.

Firmen zum Thema

Mit einem Gewicht von nur 1,59 kg, einschließlich der Ausrüstung (M6), ist das Prosert XTN20 von POP Avdel erheblich leichter als andere am Markt erhältliche Blindnietsetz-Systeme. Es bietet das höchste Kraft-Gewicht-Verhältnis seiner Klasse und ermöglicht dem Anwender schnelle Prozesse bei geringerem Kraftaufwand, was letztlich auch der Gesundheit des Anwenders zugute kommt.
Mit einem Gewicht von nur 1,59 kg, einschließlich der Ausrüstung (M6), ist das Prosert XTN20 von POP Avdel erheblich leichter als andere am Markt erhältliche Blindnietsetz-Systeme. Es bietet das höchste Kraft-Gewicht-Verhältnis seiner Klasse und ermöglicht dem Anwender schnelle Prozesse bei geringerem Kraftaufwand, was letztlich auch der Gesundheit des Anwenders zugute kommt.
(Bild: Prosert)

Für Fertigungsbetriebe die ihre Produktivität und Rentabilität verbessern wollen, hat POP Avdel, ein großer Hersteller von Blindnietsystemen, seine ganze Erfahrung auf den Gebieten Verbindungstechnik und Verarbeitungssysteme in die Entwicklung eines besonderen Blindnietmutterngerätes einfließen lassen.

Das Prosert XTN20 ist konsequent in Leichtbauweise konstruiert und weist eine angenehme Ergonomie auf. Es bietet zwei Betriebsarten: Kraftsteuerung und Wegsteuerung. Das bedeutet eine höhere Flexibilität, die es den Anwendern erlaubt, eine Vielzahl von Gewindegrößen und unterschiedlichen Klemmbereichen zu nutzen, um so die Anzahl der benötigten Werkzeuge am Arbeitsplatz zu reduzieren. Das steigert die Produktivität und die Installationskosten pro Befestigungselement sinken entsprechend.

Kraftschonendes Blindnieten

Das Prosert XTN20 bietet ein schnellen Arbeiten, erhöhte Produktivität und leichten Zugang zum Bauteil. Durch das patentierte, schnell und einfach zu bedienende Ziehschraubenwechselsystem sowie die werkzeuglose Einstellung von Setzkraft und Hub, sind Umrüstungen direkt im Produktionsumfeld einfach durchführbar und die Mutternmontage gleichmäßig und zuverlässig gewährleistet.

Durch die Verwendung von hochfesten Ziehschrauben und langlebigen Hydraulikdichtungen werden längere Standzeiten und geringere Wartungskosten erreicht. Die Kosten für den Ziehschraubenwechsel sind deutlich reduziert, verglichen mit Geräten die teure Spezialziehschrauben benötigen. Verbesserte Hydraulikdichtungen verlängern die Wartungsintervalle und reduzieren somit zusätzlich die Wartungskosten.

Mit einem Gewicht von nur 1,59 kg, einschließlich der Ausrüstung (M6), ist das Prosert XTN20 erheblich leichter als andere am Markt erhältliche Typen. Es bietet das höchste Kraft-Gewicht-Verhältnis seiner Klasse und ermöglicht dem Anwender schnelle Prozesse bei geringerem Kraftaufwand, was letztlich auch der Gesundheit des Anwenders nützt.

Auch Ideal für Randbereiche am Bauteil

Das Prosert XTN20 verfügt über einen ausbalancierten, ergonomischen Griff und ist mit einem leicht bedienbaren Einstufenauslöser ausgestattet. Zusätzlich verfügt das Gerät über eine praktische Ausspindeltaste in gut zugänglicher Position, die bei Bedarf betätigt werden kann.

Das hydro-pneumatische Gerät kann Blindnietmuttern von M3 bis M10 verarbeiten. Die Zugkraft beträgt circa 17 kN bei 5 bar Druck, der Hub ist einstellbar bis maximal 7 mm. Blindnietmuttern können damit in Bleche, Rohre, Strangpressprofile, Gussteile, Kunststoffteile eingebracht werden. Blindnieten erzeugen tragfähige Innengewinde an Bauteilen, die Montage und Demontage erfordern. Die Installation kann „blind“ von nur einer Seite des Bauteils in einer Vielzahl von dünnwandigen Materialien unterschiedlicher Härte ausgeführt werden – ideal auch für Anwendungen im Bauteil-Randbereich.

POP Avdel ist ein eingetragenes Warenzeichen von Stanley Engineered Fastening, einem Unternehmen von Stanley Black & Decker Inc. Alle Stanley Engineered Fastening Verarbeitungsgeräte entsprechen den gültigen CE-Standards.

MM

(ID:43753484)