Suchen

Boschert

Boschert lädt zur Hausmesse

| Redakteur: Frauke Finus

2019 lädt der Spezialist für Blechbearbeitungsmaschinen, Boschert, zur Hausmesse in das Stammhaus in Lörrach-Hauingen ein. Die „Internationalen Blechtage“ finden dieses Jahr am 23. und 24. Mai statt.

Firmen zum Thema

Boschert präsentiert sein Leistungsspektrum auf der Hausmesse.
Boschert präsentiert sein Leistungsspektrum auf der Hausmesse.
( Bild: Boschert )

Die Internationalen Blechtage öffnen am 23. Mai ab 9 Uhr ihre Pforten für interessierte Fachbesucher, während der 24. Mai für die Vertreterschulung reserviert ist. „Die Hausmesse gibt uns und unseren Partnern die Möglichkeit, sich selbst und die jeweiligen Lieferprogramme zu präsentieren. Zudem erwarten wir unsere Kunden aus Deutschland, der Schweiz und Frankreich“, sagt Boschert-Geschäftsführer Manuel Lang.

Der Maschinenbauer zeigt mit seinem Kooperationspartner Gizelis unter anderem die vollelektrische Kulissentafelschere G-Electro Cut. Dazu kommt die um eine Bohr- und Gewindeschneideinheit erweiterte Plasmamaschine Ergo Cut sowie BG Soft, das neue CAD-/CAM-Standardprogramm für Boschert-/Gizelis-Maschinen, wie es in einer Unternehmensmitteilung heißt. Vertreten sind auch die Partner AMB Picot, Stierl-Biegeri, Pass Stanztechnik, PBT Profilbiegetechnik und Metallix mit ihren Werkzeug-, Profilbiege-, Schneid-, Rollbiege- und Software-Lösungen.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 45833742)

Boschert; Prima Power; 247 Tailor Steel; Fronius; Uni Siegen; ; Aida; Vogel Communications Group GmbH & Co. KG; Design Tech; VBM; Mack Brooks; Schall; BVS; Bomar; Microstep; Kjellberg Finsterwalde; J.Schmalz; Geiss; Hypertherm; ©natali_mis - stock.adobe.com; Dillinger; Tata Steel; IKT; Schöller Werk; Vollmer; 3M; Mewa; © momius - Fotolia; Deutsche Fachpresse; Vogel Communications Group ; MPA Stuttgart; Gesellschaft für Wolfram Industrie