Suchen

Teilereinigung

BVL Oberflächentechnik wird 25 Jahre alt

| Redakteur: Stéphane Itasse

Die BVL Oberflächentechnik GmbH, Emsbüren, feiert 2014 ihr 25-jähriges Bestehen: Mit der Gründung im Jahr 1989 legte das Unternehmen die Basis für inzwischen ein Vierteljahrhundert integrierte Leistungen von der Reinigungsanlage über Filtrations- und Automationssysteme bis hin zu Großprojekten, wie die Tochtergesellschaft der BVL-Gruppe am Dienstag mitteilt.

Firmen zum Thema

„Die Reinigungsanlage wird intelligent: sie erleichtert dem Bediener die Arbeit und meldet, wann das Bad gewechselt werden muss“, erwartet Bernhard Sievering, Geschäftsführer der BVL Oberflächentechnik GmbH.
„Die Reinigungsanlage wird intelligent: sie erleichtert dem Bediener die Arbeit und meldet, wann das Bad gewechselt werden muss“, erwartet Bernhard Sievering, Geschäftsführer der BVL Oberflächentechnik GmbH.
( Bild: BVL )

Die Historie des Familienunternehmens sei geprägt von technischer Weiterentwicklung und vernünftigem Wachstum. Seit den Anfängen ist BVL nach eigenen Angaben auf industrielle Teilereinigungsanlagen spezialisiert, insbesondere für die Automobilindustrie, den Maschinenbau und Härtereien.

In der Teilereinigung sind heute Gesamtsysteme gefordert

Die Reinigungstechnik der vergangenen 25 Jahre hat laut Unternehmen dramatische Entwicklungssprünge durchlaufen: Aus einer einfachen Waschmaschine für Industrieteile wurde die Hochleistungsreinigungsanlage, die mit hohem Pumpendruck und Ultraschall feine Verschmutzungen entfernt oder mit Vakuumtechnik die Prozesszeiten verkürzt. „Wir haben die neuen Herausforderungen schon immer gerne angenommen. Kluge Köpfe und Pioniergeist gepaart mit packendem Pragmatismus haben dann viele kreative Lösungen hervorgebracht“, erläutert Geschäftsführer Bernhard Sievering den Werdegang des Unternehmens.

Doch die Reinigungstechnik allein reiche heute nicht mehr aus. Stand der Technik sei ein auf den Kunden abgestimmtes Gesamtkonzept aus Reinigungstechnik, Badpflege, Warenträger und Sicherheitskonzept bis hin zu vollautomatisierten Prozessketten, in denen die Reinigungsanlage integriert sei.

BVL-Geschäftsführer sieht Trend zu intelligenten Teilereinigungsanlagen

Für Sievering geht der Trend in Richtung intelligente Reinigungsanlagen. „Die Entwicklung im Anlagenbau lässt sich mit der aktuellen Entwicklung im Automobilsektor vergleichen“ sagt er, „Einparksensoren und Sicherheitsassistenten erleichtern das Fahren und machen es sicherer. Dasselbe Ziel verfolgen wir mit der Libelle Fluid Control, die ab dem Jubiläumsjahr serienmäßig in jeder BVL-Reinigungsanlage integriert ist: Die Reinigungsanlage wird intelligent: sie erleichtert dem Bediener die Arbeit und meldet, wann das Bad gewechselt werden muss. Und was beim Automobil der selbstständig einparkende Parkpilot ist, ist bei uns aus der Libelle-Serie die Cleaner Control, die nicht nur misst und meldet, wann und wieviel Reinigungschemie nachdosiert werden muss, sondern dies auch selbständig steuern kann.“ Als einziger Reinigungsanlagenhersteller, der abgestimmte, integrierte Bad- und Prozessüberwachung mit anbieten könne, sieht sich BVL hier zurzeit als Technologieführer.

Sievering blickt nach vorne: „Die guten Perspektiven, die wir heute haben, sind das Resultat aus 25 Jahren harter Arbeit. Als Familienunternehmen haben wir von Anfang an begriffen: Beim vernünftigen Wirtschaften geht es nicht nur ums Geld. Wir fühlen uns verantwortlich und handeln entsprechend: ökonomisch, ökologisch und sozial.“ Dies finde seinen Ausdruck in der Ausbildung eigener Fachkräfte und dem Bekenntnis zur Produktion am Standort Deutschland, die in 2015 durch den Bau einer neuen Fertigungshalle ausgeweitet werden soll.

Die hohe Mitarbeitertreue zeige, dass bei aller Technik das Unternehmen von Menschen geprägt werde. Das Wachstum werde durch die internationale Nachfrage nach hochwertigen und zuverlässigen Reinigungsanlagen gefördert. Aktuell ist BVL nach eigenen Angaben in 16 Ländern in Europa, China und Russland vertreten.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 42538658)

Das könnte Sie auch interessieren SCHLIESSEN ÖFFNEN

Bild: BvL; Bild: BVL; Bild: BVL Oberflächentechnik; Archiv: Vogel Business Media; ; Vogel Communications Group GmbH & Co. KG; Design Tech; VBM; Prima Power; Mack Brooks; Schall; BVS; Bomar; Microstep; Kjellberg Finsterwalde; J.Schmalz; Geiss; Hypertherm; ©natali_mis - stock.adobe.com; Dillinger; Tata Steel; IKT; Schöller Werk; Vollmer; Mewa; © momius - Fotolia; Rhodius; Deutsche Fachpresse; Vogel Communications Group ; MPA Stuttgart; Gesellschaft für Wolfram Industrie