Suchen

Schweißen/Robotik

Carl Cloos Schweißtechnik gibt sich neue Struktur

| Autor/ Redakteur: Stéphane Itasse / Stéphane Itasse

Der Schweißtechnik- und Roboteranbieter Carl Cloos Schweißtechnik GmbH, Haiger, hat eine neue Unternehmensstruktur mit drei Geschäftsbereichen eingeführt. Die Aufstellung mit den Geschäftsbereichen Robot & Welding Products, Automation und Customer Service ermögliche eine optimale Fokussierung auf die einzelnen Märkte, Produkte und Anwendungen.

Firmen zum Thema

Mit der neuen Struktur will Cloos genauer auf die Kundenbedürfnisse eingehen.
Mit der neuen Struktur will Cloos genauer auf die Kundenbedürfnisse eingehen.
( Bild: Cloos )

„Die Projekte im Bereich Automation erfordern eine andere Herangehensweise als die Produkte im Bereich Robot & Welding Products, da sich die Bearbeitung der Märkte wesentlich unterscheidet“, erläutert Markus Grob, Vorsitzender der Geschäftsführung. „Mit der neuen Struktur bieten wir unseren Kunden künftig eine direktere Zusammenarbeit und damit zielgerichtete Lösungen“, sagt Grob weiter.

Darüber hinaus stärke das Unternehmen die Vertriebsstruktur mit dem Ausbau von Niederlassungen und der Aufnahme weiterer Handelspartner. Cloos hat sich nach eigenen Angaben zu einem internationalen Unternehmen entwickelt und ist weltweit mit Vertriebs- und Servicepartnern in über 40 Ländern vertreten. Gleichzeitig erweitere das Traditionsunternehmen den Hauptstandort in Haiger. Damit schaffe Cloos die Voraussetzungen für die zukünftige Entwicklung neuer Produkte und für das Projektgeschäft.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 42623652)

Cloos; Carl Cloos Schweißtechnik GmbH; Bild: Cloos; VAL; KLAUS LORENZ; Boschert; Liebherr-Hydraulikbagger; Schoen + Sandt; Haulick+Roos; Siemens, 2019; picsfive - Fotolia; Fagor Arrasate; Bomar; VCG; Kasto; Trafö; ©Marc/peshkova - stock.adobe.com / Cadera Design; Dinse; Ecoclean; Lima Ventures; Hommel+Keller; Southco; Autoform/Rath; GOM; BMW; EVT; Ugitech, Schmolz + Bickenbach; Thyssenkrupp; Karberg & Hennemann; Ceramoptec; GFE; Untch/VCC; Trumpf; ©Andrey Armyagov - stock.adobe.com; Fraunhofer IWM; Automoteam; Kuhn; Vogel/Finus; Eckardt Systems