NEWS

Demonstrationsfabrik in Chicago: Trumpf macht Smart Factory erlebbar

Trumpf

Demonstrationsfabrik in Chicago: Trumpf macht Smart Factory erlebbar

Am 12. September hat der Werkzeugmaschinenbauer Trumpf in Chicago eine Demofabrik für Industrie 4.0 eingeweiht. In dem Technologiezentrum werden anders als in bisher üblichen Showrooms die Maschinen nicht einzeln, sondern vernetzt als eine Smart Factory im Sinne der digitalen Transformation erlebbar und begreifbar gemacht. lesen

Industrie 4.0 für mittelständische Blechbearbeiter verständlich gemacht

Demonstrator

Industrie 4.0 für mittelständische Blechbearbeiter verständlich gemacht

Einen tragbaren Demonstrator, um Industrie 4.0 für mittelständische Blechbearbeiter verständlich zu machen, hat das Werkzeugmaschinenlabor der RWTH Aachen innerhalb der Forschungsinitiative „Mittelstand 4.0 Kompetenzzentrum“ entwickelt. lesen

Blechexpo und Schweisstec füllen Messe Stuttgart

Blechbearbeitung

Blechexpo und Schweisstec füllen Messe Stuttgart

Stuttgart steht erneut im Zeichen der industriellen Blech-, Rohr- und Profilbearbeitung. Mit der Blechexpo und der Schweisstec fokussieren sich zwei Informations- und Kommunikations-Plattformen auf alle Belange rund um die Blech-, Rohr- und Profilverarbeitung. lesen

„Der Karosseriebau muss flexibler werden“

Exklusiv-Interview

„Der Karosseriebau muss flexibler werden“

Das Thema Industrie 4.0 können die deutschen Autohersteller dank ihrer Ressourcen stark vorantreiben. Was dies für die Blechbearbeitung bedeutet, erläutert Prof. Matthias Putz, Institutsleiter für den Wissenschaftsbereich Werkzeugmaschinen, Produktionssysteme und Zerspanungstechnik am Fraunhofer- IWU in Chemnitz, im Exklusivinterview. lesen

Mehrwert aus Blech und Daten

Industrie 4.0

Mehrwert aus Blech und Daten

Im Vorfeld der Messe Blechexpo 2017 wird wieder deutlich: Auch in der Blechbearbeitung kommt man nicht mehr am Thema Industrie 4.0 vorbei. Jenseits von allen Schlagworten arbeiten die Unternehmen daran, den Begriff jetzt mit Mehrwert für den Anwender auszustatten. lesen

Technotrans strebt Rechtsformwechsel von AG in SE an

Beölung

Technotrans strebt Rechtsformwechsel von AG in SE an

Die Technotrans AG will ihre Rechtsform im kommenden Jahr von einer Aktiengesellschaft (AG) in eine Societas Europaea (SE) ändern. Der Vorstand hat mit Zustimmung des Aufsichtsrats Mitte Oktober beschlossen, mit den hierfür erforderlichen Vorbereitungen zu beginnen. lesen

Faccin verstärkt die Präsenz am deutschen Markt

Faccin

Faccin verstärkt die Präsenz am deutschen Markt

Der italienische Umformspezialist Faccin will sich stärker auf dem deutschen Markt positionieren. lesen

Schnelle Platinen- und Materialkostenermittlung jetzt in der Cloud

Autoform

Schnelle Platinen- und Materialkostenermittlung jetzt in der Cloud

Autoform, Anbieter von Softwarelösungen für die Blechumformung, bietet ihre Easy-Blank-Software jetzt in der Cloud an. Dieser neue Easy-Blank-Cloud-Service ist kostenlos und eine reine webbasierte Applikation und kann deswegen direkt aus dem Browser heraus genutzt werden, ohne die Software installieren zu müssen. lesen

Trumpf schlägt eigene Wachstumsprognose um das Doppelte

Werkzeugmaschinen/Elektronik

Trumpf schlägt eigene Wachstumsprognose um das Doppelte

Bei Trumpf laufen die Geschäfte gut. Der Anbieter von Werkzeugmaschinen, Lasertechnik und Elektronik konnte zum Abschluss des Geschäftsjahres 2016/2017 zweistellige Wachstumsraten bei Umsatz und Ergebnis verbuchen. lesen

Zweite Neugründung von Roemheld in 2017

Spanntechnik

Zweite Neugründung von Roemheld in 2017

Mit der Gründung von Roemheld Production Systems (Nanjing) Co., Ltd. baut die Roemheld Gruppe ihre Präsenz in China aus. lesen