Suchen

Buchtipp Credit-Management-Praxis

| Redakteur: Stéphane Itasse

Credit Management, auch Forderungsmanagement oder Debitorenmanagement genannt, profitiert immer mehr von IT-Unterstützung. Moderne Credit-Management-Systeme sind in der Lage, die Finanzprozesse in und zwischen Unternehmen zu unterstützen und zu optimieren.

Firmen zum Thema

Bernd Weiß / Andreas Stach / Dennis Leick: IT-Lösungen für das Credit Management, Boss-Verlag, Kleve 2010, 284 Seiten, ISBN: 978-3941559158, 40 Euro (Bild: PR-X)
Bernd Weiß / Andreas Stach / Dennis Leick: IT-Lösungen für das Credit Management, Boss-Verlag, Kleve 2010, 284 Seiten, ISBN: 978-3941559158, 40 Euro (Bild: PR-X)

Oft sind Anwender jedoch noch weit davon entfernt, ihre Prozesse durch geeignete Software effizienter zu machen. In ihrem Buch "IT-Lösungen für das Credit Management" analysieren Bernd Weiß, Andreas Stach und Dennis Leick den Einsatz solcher Systeme im Unternehmen. Darüber hinaus geben sie den Verantwortlichen einen Leitfaden an die Hand, um die passende Software für das Credit Management zu finden. Auf der Basis einer Bestandsaufnahme führen die Autoren zahlreiche Punkte an, die es hinsichtlich des eigenen Kreditmanagements zu beachten gilt.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 24256560)