Suchen

Lackieren

Das sind die Highlights der Messe Paintexpo 2014

Seite: 32/41

Firmen zum Thema

Antimikrobielle Pulverlacke: gegen Bakterien, Pilze, Algen und Viren

Mit der Microfree Serie präsentiert Grimm Pulverlacke eine neue Generation antimikrobieller Pulverlacke. Sie wiesen nicht nur gegenüber Bakterien, sondern auch gegenüber Viren, Pilzen und Algen eine gute und schnelle Wirkung auf. Diese könne über mindestens zehn Jahre garantiert werden, theoretisch sogar über weit längere Zeiträume. Die neuen antimikrobiellen Pulverlacke sind laut Hersteller mit einem patentierten Wirkstoff versehen, der in einem ersten Schritt die Ansiedelung von Keimen weitgehend verhindert. Sollte es dennoch zu Ablagerungen kommen, greife er durch die permanente Bildung von Metallionen in sehr großer Anzahl in die Stoffwechselvorgänge der Mikroorganismen ein und bringe sie dadurch zum Absterben. Diese Wirkung halte über viele Jahre an. Dies unterscheide die Microfree-Pulverlacke von Pulverlacken mit Nanosilber, deren Wirkung und Wirkspektrum begrenzt sei.

Halle 1, Stand 1331

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 42533622)