Suchen

Bimatec Soraluce

Drehen auf Fräsmaschinen ohne Karusselltisch oder Planscheibe

| Redakteur: Bernhard Kuttkat

Wer sich über effiziente Fräsbearbeitung und die Möglichkeiten, auf Fräsmaschinen auch drehen zu können, informieren wollte, konnte auf der Hausausstellung der Bimatec Soraluce Zerspanungstechnologie GmbH aus dem Vollen schöpfen.

Firma zum Thema

Ein Highlight der Hausausstellung war das Interpolationsdrehen einer Flansche auf dem Soraluce-Fräs- und Bohrcenter SP 10000. Bild: Kuttkat
Ein Highlight der Hausausstellung war das Interpolationsdrehen einer Flansche auf dem Soraluce-Fräs- und Bohrcenter SP 10000. Bild: Kuttkat
( Archiv: Vogel Business Media )

Im Blickpunkt der rund 150 Besucher stand dabei ein technischer Leckerbissen: Das Drehen in jeder Lage auf Fräsmaschinen – ohne Karusselltisch oder Planscheibe. „Durch das Interpolationsdrehen können die zunehmenden Anforderungen an Komplettbearbeitung und Fertigungsqualität mühelos erledigt werden“, rückt Geschäftsführer Andreas Lindner die Vorteile des Verfahrens ins rechte Licht.

Bildergalerie von der Hausmesse bei Bimatec-Soraluce

Bildergalerie von der Hausmesse bei Bimatec-Soraluce

Anhand der Drehbearbeitung des Flansches eines Formstücks für den Rohrleitungsbau konnten sich die Besucher von der Leistungsfähigkeit des Interpolationsdrehen auf Soraluce-Fräs- und Bohrzentren überzeugen.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 326899)

Archiv: Vogel Business Media; Königsreuther; Stefan Bausewein; VCG; Itasse; AP&T; Kist; Meusburger; www.nataliyahora.com; Bystronic; Dalex; VTH / Kollaxo; Laserline; Kuka; Eurotech; Trafö; Stäubli; GF Machining Solutions; Hans Weber Maschinenfabrik; Wilhelm Dietz; DPS; Thyssenkrupp; ©Drobot Dean - stock.adobe.com; Blum-Novotest; Nokra; Vitronic; Evopro; Hergarten; Thermhex; Deutsche Bahn AG; © Salt & Lemon Srl; Novus; Air Products; ULT; Jutec; Der Entrepreneurs Club e.K.; Vogel Communications Group; Zarges; Trumpf; BASF; Finus/VCG; Fraunhofer-IWU; ILT / V. Lannert