Suchen

BZT Drei-Achs-Bearbeitungszentrum für die Serienfertigung

| Redakteur: Rüdiger Kroh

Firmen zum Thema

Das Drei-Achs-CNC-Bearbeitungszentrum VMC eignet sich laut Hersteller für kleine bis mittelgroße Serienproduktionen und ist in vier Baugrößen erhältlich. Bei einer Tischgröße von 500 mm × 1100 mm hat das größte Modell einen Verfahrweg von 1000 mm × 500 mm × 550 mm. Standardmäßig wird die Heidenhain-Steuerung TNC 320/TNC 620 angeboten. HF-Spindeln, Späneförderer, Werkstück-Messtaster, Glasmaßstäbe und Vier-Achs-Bearbeitung sind optional möglich, heißt es. Die in allen Achsen verbauten Kugelrollspindeln und Linearführungen seien für hohe Bearbeitungsgeschwindigkeiten ausgelegt.

(ID:32625630)