Suchen

Fipa Dynamischer Vakuumerzeuger erlaubt schnelles Greifen und Ablegen

| Redakteur: Christine Fries

Der Ejektor von Fipa eignet sich durch die kompakte Bauform und das geringe Gewicht zur Einbindung in Vakuumsysteme, wo jeder Sauger über einen eigenen Ejektor versorgt wird.

Firmen zum Thema

Durch den Abblas-Boost-Effekt des neuen Ejektors von Fipa ist ein präzises Ablegen in Millisekunden wirtschaftlich realisierbar.
Durch den Abblas-Boost-Effekt des neuen Ejektors von Fipa ist ein präzises Ablegen in Millisekunden wirtschaftlich realisierbar.
(Bild: Fipa)

Die Kombination aus Abblas-Boost-Effekt und minimaler Reaktionszeit soll ein zeitgleiches und präzises Ablegen ermöglichen. Im Vergleich zu Greifern, bei denen ein Ejektor zentral die Vakuumversorgung übernimmt und zwischen Ejektor und Sauger einge gewisse Leitungslänge zu überbrücken ist, wird so ein seitliches Ausschwingen des Werkstücks durch unterschiedlich schnelles Abblasen verhindert.

(ID:42403161)