Suchen

Lagerlift Effektive Lagermöglichkeit für Umformvorrichtungen

| Redakteur: Volker Unruh

Eine platzsparende und effektive Lagermöglichkeit für Umformvorrichtungen im Bereich Metalldeckenfertigung, die jeweils mehrere 100 kg wiegen können, hat der Spezialist für Innenausbau und Fassadenbau Lindner in seinem Arnstorfer Werk eingerichtet: den energiesparenden Tablar-Lagerlift Ecotower von de Man, der eine Nutzlast von 500 kg je Tablar aufweist.

Firmen zum Thema

Der Lagerlift Ecotower, den de Man an Lindner lieferte, ist 7,50 m hoch, 2,89 m breit sowie knapp 3 m tief und bietet Platz für insgesamt 60 Tablare der Größe 2440 mm × 820 mm. Bild: de Man
Der Lagerlift Ecotower, den de Man an Lindner lieferte, ist 7,50 m hoch, 2,89 m breit sowie knapp 3 m tief und bietet Platz für insgesamt 60 Tablare der Größe 2440 mm × 820 mm. Bild: de Man
( Archiv: Vogel Business Media )

Die Lindner Gruppe betreibt von Arnstorf aus Produktionsstätten und Tochtergesellschaften in mehr als 20 Ländern. Die Kernkompetenz liegt in der Entwicklung und Ausführung von individuellen und hochwertigen Projektlösungen für den Innenausbau und Fassadenbau.

Um große und schwere Umformvorrichtungen möglichst platzsparend lagern zu können, entschied sich Lindner für die Standardversion des Lagerliftes Ecotower von de Man, der sich laut Hersteller nicht nur durch eine optimale Raumausnutzung, sondern auch durch einen geringen Energieverbrauch auszeichnet.

Umformvorrichtungen umweltschonend und günstig ein- und auslagern

Die Lagerstrategie, so de Man, sei dabei flexibel: Durch ein elektronisches Höhenmesssystem im Raster von 25 mm werden alle einzulagernden Produkte gemessen und entsprechend eingelagert. So seien geringste Einlagerungsabstände möglich.

Der Ecotower de Man soll bis zu 50% weniger an Energie als vergleichbare Vorrichtungen verbrauchen und damit umweltschonend und günstig im Betrieb sein.

Lagerlift bietet platz für 60 Tablare mit je 500 kg Nutzlast

Der Ecotower für Lindner bietet laut de Man auf einer Höhe von 7,50 m, einer Breite von 2,89 m und einer Tiefe von knapp 3 m Platz für insgesamt 60 Tablare, die wiederum 2,44 m breit und 82 cm tief sind und jeweils mit bis zu 500 kg beladen werden können. Die Gesamtgrundfläche beträgt dabei nur 7,84 m².

An der beleuchteten Bedienöffnung befinden sich alle Elemente, die zur Handhabung, Überwachung sowie zum Ein- und Ausschalten des Systems benötigt werden, heißt es.

Ein integriertes Personenschutz-Lichtgitter soll für die größtmögliche Sicherheit des Bedieners sorgen.

Lagerlift für Umformvorrichtungen mit integrierter Gerätesteuerung

Der Lagerlift wird über eine integrierte Gerätesteuerung mit Touchscreen bedient. Über diese sogenannte Piccolo-Steuerung sollen sich alle Grundfunktionen des Liftes realisieren lassen, darunter alle Bewegungs- und Sicherheitsüberwachungsfunktionen und damit auch die Anwahl der Träger über die jeweilige Trägernummer und die Trägerplatzverwaltung mit Höhenoptimierung.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 363121)