Suchen

Hannover-Messe 2016

Einplatinencomputer erhält Hermes-Award

| Redakteur: Reinhold Schäfer

Die Harting Technologiegruppe hat mit ihrem Minicomputer Mica den mit 100.000 Euro dotierten Hermes-Award der Hannover-Messe 2016 gewonnen. Er wurde ihnen von Prof. Dr. Johanna Wanka, Bundesministerin für Bildung und Forschung, verliehen.

Firmen zum Thema

Harting gewinnt den Hermes Award 2016: Dr. Karsten Walther, Harting IT Software (links) und Philip Harting, Vorstandsvorsitzender und Vorstand Connectivity & Networks der Harting Technologiegruppe (rechts) nehmen den Preis von Prof. Dr. Johanna Wanka in Empfang.
Harting gewinnt den Hermes Award 2016: Dr. Karsten Walther, Harting IT Software (links) und Philip Harting, Vorstandsvorsitzender und Vorstand Connectivity & Networks der Harting Technologiegruppe (rechts) nehmen den Preis von Prof. Dr. Johanna Wanka in Empfang.
( Bild: Deutsche Messe )

Das ostwestfälische Unternehmen gehört bereits zum vierten Mal zu den fünf Nominierten für den begehrten Industriepreis. Harting ist nach 2005, 2006 und 2009 heuer zum vierten Mal für den Hermes-Award nominiert worden – 2006 hatten die Ostwestfalen den Preis mit einer Lösung für berührungslose Identifizierung von Objekten durch Radiowellen schon einmal gewonnen.

In diesem Jahr hat die unabhängige Jury unter dem Vorsitz von Wolfgang Wahlster, Geschäftsführer des Deutschen Forschungszentrums für Künstliche Intelligenz, erneut Harting ausgewählt: Für den Einplatinencomputer Mica (Modular Industry Computing Architecture), der das Referenzarchitekturmodell Industrie 4.0 erfüllt, erhielt das Unternehmen aus Espelkamp den Hermes-Award. Das industrietaugliche System in Schutzart IP67 ermöglicht es, Daten im direkten Umfeld von bereits existierenden Maschinen auszuwerten und mit dem IT-System eines Betriebes zu vernetzen.

Der internationale Preis wurde 2016 bereits zum 13. Mal verliehen. Harting als Gewinner wird mit einem PR-Paket im Wert von 100.000 Euro belohnt, womit der Hermes-Award zu den höchst dotierten Technologiewettbewerben weltweit zählt. Bei der Präsentation der fünf ausgewählten Unternehmen im Rahmen der Eröffnungsfeier, die gestern Abend stattfand, sagte Detlef Sieverdingbeck, Sprecher der Harting-Gruppe, bereits im Vorfeld: „Fast wichtiger als der Preis ist die mediale Aufmerksamkeit!“

Harting auf der Hannover-Messe 2016: Halle 11, Stand C13

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 44003525)

Vogel; Emm! Solutions; ©ekkasit919 - stock.adobe.com; Deutsche Messe; Mack Brooks; ; Bild: Harting; Bild: Deutsche Messe; VAL; KLAUS LORENZ; Boschert; Liebherr-Hydraulikbagger; Schoen + Sandt; Haulick+Roos; Siemens, 2019; picsfive - Fotolia; Fagor Arrasate; Bomar; VCG; Kasto; Trafö; ©Marc/peshkova - stock.adobe.com / Cadera Design; Dinse; Ecoclean; Lima Ventures; Hommel+Keller; Southco; Autoform/Rath; GOM; BMW; EVT; Ugitech, Schmolz + Bickenbach; Thyssenkrupp; Karberg & Hennemann; Ceramoptec; GFE; Untch/VCC; Trumpf; ©Andrey Armyagov - stock.adobe.com; Fraunhofer IWM; Automoteam; Kuhn; Vogel/Finus; Eckardt Systems