Suchen

Bürstmaschine

Entgraten, Finishschleifen und Kantenverrunden in einem Arbeitsgang

| Redakteur: Stéphane Itasse

Ein Modell seiner Rotations-Bürstmaschinen der Typenreihe 42 RB bringt Timesavers International mit zur Messe EMO Hannover vom 18. bis 23. September 2017.

Firma zum Thema

Die Rotations-Bürstmaschinen der Typenreihe 42 RB sind am Stand von Timesavers zu sehen.
Die Rotations-Bürstmaschinen der Typenreihe 42 RB sind am Stand von Timesavers zu sehen.
(Bild: Timesavers)

Die Rotations-Bürstmaschinen der Typenreihe 42 RB wurden laut Hersteller bereits mit dem Red-Dot-Designpreis ausgezeichnet. Die Maschine mit 1350 mm Arbeitsbreite soll sich vor allem zum Entgraten, Finishschleifen und Entfernen der Oxidhäute eignen, die beim Laserschneiden entstehen. Das Verrunden der Werkstückkanten kann im gleichen Arbeitsgang erfolgen, heißt es. Dabei spiele es keine Rolle, ob die Werkstücke per Autogen-, Plasma-, Laser- oder Wasserstrahlverfahren geschnitten oder aber gestanzt oder gefräst wurden. Es können flache oder geprägte Teile bearbeitet werden. Mit der Bürstmethode von Timesavers sollen alle Werkstücke vollständig entgratet und die Kanten selbst bei kleinen Radien bis hinunter zu 2 mm zuverlässig verrundet werden. Die Werkstücke können aus Stahl, Edelstahl, Kupfer oder Aluminium gefertigt oder auch galvanisiert, beschichtet, foliert oder gar beschriftet sein – die vorgestellte Maschine garantiert in allen Fällen das beste Ergebnis, berichtet der Hersteller. Darüber hinaus lassen sich die Maschinen dieser Baureihe in vollautomatische Bearbeitungslinien integrieren. Neue Industriestandards sind in Vorbereitung, heißt es. Auf dem Messestand wird auch eine Schleifmaschine der 10er-Serie zu sehen sein. Dieses manuell bediente Werkzeug biete eine kostengünstige Alternative zu herkömmlichen Schleif-, Entgrat-, Finishschleif- und sogar Polierarbeiten.

Timesavers International auf der EMO Hannover 2017: Halle 11, Stand A70

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 44872120)