Suchen

Schnelle Reaktion Fast keine Rüstzeiten mehr

| Redakteur: Dietmar Kuhn

Auf der diesjährigen Blechexpo präsentiert Bihler seinen neuen servogesteuerten Stanzbiegeautomaten RM-NC. Die Maschine glänzt vor allem durch Schnelligkeit und Präzision.

Firmen zum Thema

Der neue servogesteuerte Stanzbiegeautomat RM-NC von Bihler. Die innovative Maschine erlaubt, klassische Präzisions-Stanzbiegeteile in kleinsten Losgrößen zu fertigen.
Der neue servogesteuerte Stanzbiegeautomat RM-NC von Bihler. Die innovative Maschine erlaubt, klassische Präzisions-Stanzbiegeteile in kleinsten Losgrößen zu fertigen.
(Bild: Bihler)

Der neue Bihler Stanzbiegeautomat RM-NC erlaubt vor allem klassische Präzisions-Stanzbiegeteile auch in sehr kleinen Losgrößen effizient zu fertigen. Kürzeste, 100% reproduzierbare Rüst- und Umrüstoperationen sind dabei die entscheidenden Stärken der RM-NC.

Mit individuell ausgelegten Servoantrieben erfolgt die Bearbeitung an jeder Station mit optimaler Geschwindigkeit. Dadurch erhöhen Anwender nicht nur Produktqualität und Prozesssicherheit, sondern verlängern auch die Standzeiten ihrer Werkzeuge. Die Maschinen- und Prozesssteuerung Vari-Control VC 1 erkennt darüber hinaus, wenn Formabweichungen am Stanzstreifen oder am Bauteil auftreten und korrigiert diese während des Fertigungsprozesses automatisch und ohne Produktionsstopp nach.

Weitere Vorteile der RM-NC: Die Kosten für neue Werkzeuge sind deutlich reduziert und bestehende Werkzeuge der RM-Serie lassen sich auf der NC-Maschine einfach integrieren und optimieren. Die RM-NC ersetzt dann mehrere mechanische Maschinen und ermöglicht dem Anwender höhere Outputzahlen und viel schnellere Reaktionszeiten auf individuelle Kundenwünsche. Im Vergleich zu mechanischen Stanzbiegeautomaten der RM-Serie lassen sich Output-Steigerungen um bis zu 200% erzielen, Losgrößen in der halben Zeit abarbeiten und Umrüstzeiten bis zum Faktor 9 verkürzen. (dk)

(ID:42373644)