Suchen

Sägetechnik

Flexibler Schnitt per Bandsäge

| Redakteur: Peter Königsreuther

Die Metallbearbeitung in Schlossereien oder Metallbaunetrieben erfordert eine hohe Flexibilität der Werkzeuge: Durch die breite Spanne an Bauteilen, ändern sich die Anforderungen an die Bearbeitung und das Materialhandling ständig. Sägespezialist Meba, hat exakt für diese Bedürfnisse eine Komplettlösung in petto.

Firma zum Thema

Meba bietet mit den sehr flexibel ausstattbaren Bandsägemodellen Mebaswing, für Schlossereien und Kleinbetriebe, eine Maschinentechnik an, die den täglichen Herausforderungen im Einzelschnitt oder bei der Kleinserienfertigung begegnen kann, wie es heißt.
Meba bietet mit den sehr flexibel ausstattbaren Bandsägemodellen Mebaswing, für Schlossereien und Kleinbetriebe, eine Maschinentechnik an, die den täglichen Herausforderungen im Einzelschnitt oder bei der Kleinserienfertigung begegnen kann, wie es heißt.
( Bild: Meba )

Gewerke, wie zum Beispiel Treppen, Geländer, Stahltüren, Überdachungen, die besonders von kleineren Betrieben hergestellt werden, sorgen für viel Abwechslung und nötigen der Fertigung stets eine gewisse Flexibilität ab, wie Meba erläutert. Hinzu komme, dass die Konstruktionen aus unterschiedlichen Stählen, Edelstählen, Eisen oder Nichteisenmetallen gefertigt werden sollen. Gleichzeitig steigen die kundenseitigen Erwartungen an die Werkstattbetriebe: Der schnelle, saubere und kostengünstige Schnitt ist gefragt. Branchen-Spezialist Meba hat nun exakt für diese Bedürfnisse eine Komplettlösung geschaffen: Mebaswing heißt die Lösung und dahinter verbirgt sich eine ganze Baureihe von Metall-Bandsägemaschinen, die je nach Bedarf mit Rollenbahnen zum Materialtransport und Längenmesssystemen kombinierbar sind, wie es weiter heißt.

Umweltfreundliche Minimalschmierung ist Standard bei Meba-Sägen

Die Mebaswing ist in vielen verschiedenen Ausführungen erhältlich: Von den bekannten Gehrungsmaschinen über halbautomatische Doppelgehrungsmaschinen bis hin zu einem Bandsägeautomaten mit NC-Steuerung und elektrischem Materialeinschub. Der Kunde wähle die für ihn passende Version aus und erziele in jedem Fall hoch präzise Ergebnisse; egal, ob im Einzelschnitt oder bei einer Kleinserie. Die Schnittbereiche reichen laut Hersteller bis maximal 410 mm für Rundquerschnitte, und für flache Profile bis maximal 620 × 410 mm. Zur Standardausstattung von Mebaswing-Maschinen gehöre außerdem ein umweltfreundliches Minimalmengenschmiersystem (MMS).

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 39174110)