Suchen

Schunk

Flexibles 3-Backen-Kraftspannfutter für unterschiedliche Stangendurchmesser

| Redakteur: Rüdiger Kroh

Firmen zum Thema

Ein Multitalent für die präzise Werkstückspannung auf der Drehmaschine ist laut Schunk das 3-Backen-Kraftspannfutter Rota NCD. Gerade Anwender, die auf einer Maschine verschiedene Werkstücke bearbeiten, könnten mit dem Futter Rüstzeiten und Kosten reduzieren. Aufgrund der sehr großen Futterbohrung können unterschiedliche Stangendurchmesser bearbeitet werden. Dabei verhindert das Zangenbackensystem ein Aufbäumen der Spannbacken, heißt es weiter. Die Stabilität steige und Vibrationen würden verringert. Selbst kleinste Stangendurchmesser ließen sich mit Hilfe der Zangenbacken genau spannen.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 26839280)

Archiv: Vogel Business Media; Bild: Schunk; ; Meusburger; picsfive - Fotolia; LVD; Reimann; Schuler; Trumpf; RK Rose+Krieger; Lucas+Dursski; Inocon; Delo; Mack Brooks; Schall; J.Schmalz; Zeller + Gmelin; Okamoto Europe; Lantek; Simufact; IKT; Schöller Werk; Vollmer; Wirtschaftsvereinigung Stahl; © earvine95, pixabay; Thyssenkrupp; IFA; CWS; Stopa; totalpics; © Koelnmesse GmbH / Michael Berger; Design Tech; Automoteam; MPA Stuttgart