Suchen

Ancra Systems

Förderersystem für die Lkw-Beladung reduziert Lieferzeiten und Kosten

| Redakteur: Volker Unruh

Ancra Systems führt ein modulares Kettenförderersystem für das automatische Be- und Entladen von Lkw im Shuttletransport ein.

Firmen zum Thema

Das Kettenförderersystem von Ancra besteht aus neu entwickelten, standardisierten Komponenten, die mit minimalen Anpassungsarbeiten direkt auf das Chassis unterschiedlicher Auflieger montiert werden können. Bild: Ancra
Das Kettenförderersystem von Ancra besteht aus neu entwickelten, standardisierten Komponenten, die mit minimalen Anpassungsarbeiten direkt auf das Chassis unterschiedlicher Auflieger montiert werden können. Bild: Ancra
( Archiv: Vogel Business Media )

Das Kettenförderersystem, so Ancra, besteht aus neu entwickelten, standardisierten Komponenten, die mit minimalen Anpassungsarbeiten direkt auf das Chassis unterschiedlicher Auflieger montiert werden können. Dies halbiert nach Berechnungen Ancras die Lieferzeit und reduziert den Investitionsbetrag um etwa 10%.

Ancra hält die Kettenförderersysteme besonders für Shuttletransporte, zum Beispiel zwischen der Produktionsstätte und dem Lager, für geeignet.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 316657)

; Archiv: Vogel Business Media; VAL; KLAUS LORENZ; Boschert; Liebherr-Hydraulikbagger; Schoen + Sandt; Haulick+Roos; Siemens, 2019; picsfive - Fotolia; Kasto; Fagor Arrasate; Bomar; VCG; Trafö; ©Marc/peshkova - stock.adobe.com / Cadera Design; Dinse; Ecoclean; Lima Ventures; Hommel+Keller; Southco; Autoform/Rath; Opdi-Tex; GOM; BMW; Ugitech, Schmolz + Bickenbach; Thyssenkrupp; Karberg & Hennemann; Ceramoptec; schoesslers; GFE; Untch/VCC; ©Andrey Armyagov - stock.adobe.com; Fraunhofer IWM; Automoteam; Kuhn; Vogel/Finus; Eckardt Systems