Suchen

VDMA Forum Photonik mit neuer Online-Informationsplattform

| Redakteur: Jürgen Schreier

Das Forum Photonik im Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau (VDMA) präsentiert eine eigene Informationsplattform im Internet. Zielgruppe ist neben dem Fachpublikum auch die breitere Öffentlichkeit.

Firmen zum Thema

Der Internet-Auftritt des Forum Photonik soll neben dem Fachpublikum vor allem die breite Öffentlichkeit ansprechen.
Der Internet-Auftritt des Forum Photonik soll neben dem Fachpublikum vor allem die breite Öffentlichkeit ansprechen.
(Bild: VDMA Forum Photonik)

In diesem Netzwerk haben sich sieben Fachzweige der VDMA-Photonik zusammengeschlossen, um übersichtlich vernetzte Information und Kommunikation zu bieten. Zielgruppe der Website ist nicht nur das Fachpublikum, sondern vor allem die breite Öffentlichkeit, Politik und Medien, potentielle Investoren und junge Nachwuchskräfte.

Das komplett zweisprachig (deutsch/englisch) aufgebaute Internetportal ermöglicht einen Überblick über aktuelle Pressemeldungen, Informationen über die VDMA-Fachzweige sowie anstehende Meetings, Workshops, Konferenzen oder Messen. Zur besseren Orientierung gibt es drei Unterkategorien. In der Rubrik Über uns stellt sich das Forum selbst vor sowie das Technologiefeld Photonik und alle sieben, am Forum beteiligten, VDMA-Gliederungen.

Technologiefeld Photonik bekannter machen

Unter dem Bereich Wirtschaft finden sich Informationen zu branchenübergreifenden Kampagnen des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) mit den Photonik-Verbänden. Die dritte Kategorie bilden Forschung und Innovation. Hier kann man sich über die ebenfalls BMBF geförderte Nachwuchskampagnen Photonik Campus Deutschland informieren, die branchenübergreifend von relevanten Verbänden und der Industrie getragen wird.

Ziel des neuen Online-Auftritts ist es, intensiver über das Technologiefeld Photonik mit all seinen aktuellen und zukünftigen Herausforderungen und Chancen zu unterrichten.

Mitgliederkreis von über 500 Unternehmen und Forschungseinrichtungen

Das Forum Photonik bündelt und vernetzt die bestehenden Kompetenzen und Ressourcen im VDMA auf einer themenorientierten Plattform. Zu den Akteuren im Forum zählen die VDMA-Organisationen: Deutsches Flachdisplayforum (DFF), die Fachabteilung Industrielle Bildverarbeitung, die Arbeitsgemeinschaft (AG) Laser und Lasersysteme für die Materialbearbeitung, der Fachverband (FV) Mikrotechniken- und komponenten, die AG Organische Elektronik (OE-A), die AG Photovoltaik-Produktionsmittel sowie der FV Productronic (Elektronikfertigung).

Das Forum stützt sich auf einen Mitgliederkreis von über 500 Unternehmen und Forschungseinrichtungen entlang der gesamten Wertschöpfungskette – hiervon sind rund 400 Mitglieder schwerpunktmäßig auf dem Gebiet der Photonik aktiv.

(ID:38483720)