Suchen

Hahn+Kolb Werkzeuge

Fräser für die Aluminiumzerspanung mit verbesserten Toleranzen

| Redakteur: Christine Fries

Hahn+Kolb präsentiert nach eigener Aussage zukunftsorientierte Produkte aus der Zerspanung. Großes Zerspanungsvolumen, hohe Vorschübe und geringe Vibrationen sind Merkmale des Atorn-Programms für die Aluminiumzerspanung.

Firma zum Thema

Die Produkte des Atorn-Programms für die Aluminiumzerspanung zeichnen sich durch ein großes Zerspanungsvolumen, hohe Vorschübe und geringe Vibrationen aus.
Die Produkte des Atorn-Programms für die Aluminiumzerspanung zeichnen sich durch ein großes Zerspanungsvolumen, hohe Vorschübe und geringe Vibrationen aus.
( Bild: Hahn+Kolb )

Die Schneid-, Mikro- und Spanraumgeometrie sei optimal auf die Anforderungen der Aluminiumzerspanung ausgerichtet. Das Sortiment, das in Durchmessern von 0,5 bis 20 mm als Vollhartmetall-, (VHM-)Schaft-, Torus- und Radiusfräser erhältlich ist, soll sich durch verbesserte Toleranzen und eine gute Beständigkeit gegen Korrosion und abrasiven Verschleiß auszeichnen.

Hahn+Kolb Werkzeuge GmbH, Halle 1, Stand A 33

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 34794770)