Suchen

Nachreiner

Fräser für die Bearbeitung harter und weicher Materialien

| Redakteur: Rüdiger Kroh

Firmen zum Thema

( Bild: Nachreiner )

Die beiden Superstar-Plus-Fräser von Nachreiner sind für das Schruppen und Schlichten von harten und weichen Werkstoffen ausgelegt. Das asymmetrische Design der Schneidengeometrie soll Vibrationen und Schwingungen verhindern, für eine sehr gute Laufruhe sorgen und die Reibung reduzieren. Laut Hersteller ermöglicht die fünfte Schneide bei härteren Werkstoffen eine schnellere Bearbeitungszeit und eine noch glattere Oberflächengüte als die vierschneidigen Superstar-Fräser. Optimierte Spankammern mit großen Nutenquerschnitten befördern die Späne sicher und schnell aus der Kontaktzone, heißt es.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 34545570)

; Bild: Nachreiner; Design Tech; VBM; Prima Power; Schuler; Mack Brooks; Schall; BVS; Bomar; Microstep; Kjellberg Finsterwalde; J.Schmalz; Geiss; Hypertherm; Dillinger; Tata Steel; Arcelor Mittal; IKT; Schöller Werk; Vollmer; Mewa; © momius - Fotolia; Rhodius; Deutsche Fachpresse; Vogel Communications Group ; MPA Stuttgart; Gesellschaft für Wolfram Industrie