Logo
17.09.2018

Artikel

Flexible Fertigungskette für individuelle minimal-invasive Medizinprodukte

Mit einer neuen Fertigungsprozesskette wollen neun Partner die Lücke zwischen der effizienten Fertigung vollständig standardisierter und individuell hergestellter Medizinprodukte schließen. Damit haben sie den Weg für eine neue Generation minimal-invasiver medizinischer Instrumen...

lesen
Logo
28.08.2018

Artikel

Projektgruppe will kompaktes Lasermodul für KMU entwickeln

Im Forschungsprojekt Cali-Bend arbeiten Wissenschaftler und Unternehmen an der Entwicklung eines kompakten und kostengünstigen Lasermoduls für das lasergestützte Biegen. Von dem neuen Lasermodul sollen vor allem kleine und mittlere Unternehmen (KMU) in der blechbearbeitenden Indu...

lesen
Logo
28.08.2018

Artikel

Projektgruppe will kompaktes Lasermodul für KMU entwickeln

Im Forschungsprojekt Cali-Bend arbeiten Wissenschaftler und Unternehmen an der Entwicklung eines kompakten und kostengünstigen Lasermoduls für das lasergestützte Biegen. Von dem neuen Lasermodul sollen vor allem kleine und mittlere Unternehmen (KMU) in der blechbearbeitenden Indu...

lesen
Logo
25.07.2018

Artikel

Stützstrukturen reduzieren Schwingungen bei Fräsnachbearbeitung

Fraunhofer IPT und ILT haben in additiv aufgebauten Stützstrukturen eine Lösung gefunden, wie Funktionsflächen dünnwandiger additiv gefertigter Bauteile durch Fräsen schwingungsfrei nachbearbeitet werden können.

lesen
Logo
02.07.2018

Artikel

Thermisch bedingte Fehler in Echtzeit korrigieren

Temperaturschwankungen in Werkzeugmaschinen können zu fehlerhaften Bauteilen führen. Bei einem Korrektursystem reduzieren Verformungssensoren im Zusammenspiel mit der CNC den thermischen Einfluss während der Bearbeitung deutlich.

lesen
Logo
13.06.2018

Artikel

Forum diskutiert die Potenziale der Digitalisierung

Welche Möglichkeiten bietet die Digitalisierung für das Qualitätsmanagement? Diese Frage steht im Mittelpunkt des 22. Business Forums Qualität, das im September 2018 in Aachen stattfindet. Themen sind unter anderem Digital Twins, der LTE-Nachfolger 5G und Machine Learning.

lesen
Logo
06.05.2018

Artikel

Flugroboter in der Industrie: Potenzielle und tatsächliche Einsatzgebiete

Drohnen kommen mittlerweile auch immer mehr in der Industrie zum Einsatz. Wo genau, demonstrierten Experten aus Forschung und Praxis auf einer IHK-Veranstaltung in der Zentrale des Automobilzulieferers Jopp Holding in Bad Neustadt an der Saale – inklusive Jungfernflug.

lesen
Logo
02.05.2018

Artikel

Flugroboter in der Industrie: Potenzielle und tatsächliche Einsatzgebiete

Drohnen kommen mittlerweile auch immer mehr in der Industrie zum Einsatz. Wo genau, demonstrierten Experten aus Forschung und Praxis auf einer IHK-Veranstaltung in der Zentrale des Automobilzulieferers Jopp Holding in Bad Neustadt an der Saale – inklusive Jungfernflug.

lesen
Logo
19.04.2018

Artikel

Die Daten brauchen ein virtuelles Fort Knox

Erst die drahtlose Datenübertragung nach dem neuesten Mobilfunkstandard macht geschlossene Informationskreise in der Fertigung möglich.

lesen
Logo
18.04.2018

Artikel

Die Daten brauchen ein virtuelles Fort Knox

Erst die drahtlose Datenübertragung nach dem neuesten Mobilfunkstandard macht geschlossene Informationskreise in der Fertigung möglich.

lesen
Logo
06.04.2018

Artikel

Messdaten mit 5G kabellos in Echtzeit übertragen

Sensoren in Maschinen und Anlagen helfen, Fehler in der industriellen Fertigung frühzeitig zu erkennen. Meist werden die Daten jedoch dezentral und zeitverzögert ausgewertet. Der kommende Mobilfunkstandard 5G soll eine direkte kabellose Messung in Echtzeit ermöglichen.

lesen
Logo
09.03.2018

Artikel

Flexible Elektronik: Erst schnell drucken, dann automatisch bestücken

Durch die Kombination gedruckter Folien mit komplexeren Halbleiterelementen lassen sich über die Leitung elektrischer Signale hinaus auch vielfältige weitere Funktionen integrieren. Gerade die Montage der Systeme bietet einige Hürden, die Forscher des Fraunhofer IPT überwinden wo...

lesen
Logo
07.02.2018

Artikel

Studie zur Automatisierung: Ein Leitfaden für den industriellen Werkzeugbau

Das Fraunhofer-Institut für Produktionstechnologie IPT hat gemeinsam mit der WBA Aachener Werkzeugbau Akademie in seiner aktuellen Studie "Erfolgreich Automatisieren im Werkzeugbau" den Automatisierungsgrad der Fertigung des deutschen Werkzeugbaus untersucht. Die Studie gibt eine...

lesen
Logo
29.01.2018

Artikel

Freiformflächen mit dem Laser gezielt strukturieren

Wer schon einmal versucht hat, einen Ball in Geschenkpapier einzuwickeln, kennt das Problem: Eine zweidimensionale Struktur ohne Knicke und Verzerrungen auf ein dreidimensionales Objekt abzuwickeln, ist nicht leicht. Forscher haben mithilfe von Software einen neuen Ansatz realisi...

lesen
Logo
11.01.2018

Artikel

Erfolgreich erfinden und neue Geschäftsmodelle entwerfen

Die Entstehung von Innovationen gerade in frühen Phasen des Entwicklungsprozesses sind häufig mit großen Unsicherheiten verbunden und mit klassischen Methoden der Produktentwicklung nur schwer greifbar. Das Fraunhofer-Institut für Produktionstechnologie IPT und das Werkzeugmaschi...

lesen
Logo
04.01.2018

Artikel

GMP-gerechte Konstruktion leicht gemacht: Workshop zum Wiki

Konstrukteuren fällt es häufig schwer, die oftmals nur vage formulierten GMP-Vorgaben zu erfüllen. Nach der großen Resonanz auf seinen GMP-Leitfaden nebst zugehörigem Wiki lädt das Fraunhofer IPT nun zu einem entsprechenden Workshop ein.

lesen
Logo
06.12.2017

Artikel

Festo Polymer GmbH ist Werkzeugbau des Jahres 2017

Die Festo Polymer GmbH hat den Wettbewerb "Excellence in Production" gewonnen und ist damit "Werkzeugbau des Jahres 2017". Bereits zweimal hatte es die Festo Polymer GmbH schon bis ins Finale des Wettbewerbs "Excellence in Production" geschafft. In diesem Jahr konnte sich der int...

lesen
Logo
03.11.2017

Artikel

Werkzeugtests und Entwicklungsprojekte

Für den Test- und Pilotbetrieb komplexer Presswerkzeuge zur konventionellen und laserunterstützten Bearbeitung von Blechwerkstoffen steht dem Fraunhofer-Institut für Produktionstechnologie IPT in Aachen jetzt eine Dual-Servopresse MSC2000 von Schuler zur Verfügung.

lesen
Logo
03.11.2017

Artikel

Werkzeugtests und Entwicklungsprojekte

Für den Test- und Pilotbetrieb komplexer Presswerkzeuge zur konventionellen und laserunterstützten Bearbeitung von Blechwerkstoffen steht dem Fraunhofer-Institut für Produktionstechnologie IPT in Aachen jetzt eine Dual-Servopresse MSC2000 von Schuler zur Verfügung.

lesen
Logo
09.10.2017

Artikel

GMP-gerechte Konstruktion leicht gemacht

Die Basis einer GMP-gerechten Produktion wird bereits bei der Anlagenkonstruktion geschaffen. Doch fällt es Konstrukteuren nicht immer leicht, die oftmals nur vage formulierten GMP-Vorgaben zu erfüllen. Am Fraunhofer IPT wurde nun ein Leitfaden entwickelt, der über ein Wiki leich...

lesen
Logo
26.09.2017

Artikel

Präzisionsformenbau erfährt Rückenwind durch neue Hartmetall-Fräswerkzeuge

Bei der Herstellung filigraner Bauteile oder Konturen an denselben kommt es vor allem darauf an, dass die Kavitäten präzise in die formgebenden Bestandteile eines Spritzgießwerkzeugs eingebracht werden können. Damit das noch besser klappt, forschen Experten im KMU-innovativ-Proje...

lesen
Logo
19.09.2017

Artikel

Effizienz durch Genauigkeit

Mit einem einfach zu bedienenden Softwaretool will Fraunhofer die Kalibrierung von Fünf-Achs-Maschinen vereinfachen.

lesen
Logo
04.09.2017

Artikel

Trendscout EMO Hannover

Wenn derzeit von Cloudlösungen, Prozessautomatisierung, smarten Systemen, vernetzter Fertigung, Industrie 4.0 oder aber auch von Digitalisierung die Rede ist, dann ist meist ein weiterer Begriff nicht fern: die EMO Hannover 2017.

lesen
Logo
31.08.2017

Artikel

Informationen direkt an der Maschine verwerten

Kürzere Entscheidungswege, schnelle und flexible Lösung unbekannter Aufgaben: das verspricht ein neu entwickeltes intelligentes Informationssystem. Es liefert Maschinenbedienern individuell zu ihren Aufgaben passende Informationen direkt aus der Maschinensteuerung.

lesen
Logo
28.08.2017

Artikel

Informationen direkt an der Maschine verwerten

Kürzere Entscheidungswege, schnelle und flexible Lösung unbekannter Aufgaben: das verspricht ein neu entwickeltes intelligentes Informationssystem. Es liefert Maschinenbedienern individuell zu ihren Aufgaben passende Informationen direkt aus der Maschinensteuerung.

lesen
Logo
25.08.2017

Artikel

Intelligentes System vereinfacht Maschinensteuerung in der Fertigung

Das Fraunhofer IPT hat zusammen mit Mitsubishi ein intelligentes System für mobile Endgeräte in der Fertigung entwickelt, mit dem die Maschinensteuerung erheblich vereinfacht werden soll.

lesen
Logo
28.07.2017

Artikel

Thermische Stabilität in Werkzeugmaschinen

Die Bearbeitungsgenauigkeit von Werkzeugmaschinen wird immer von den Betriebs- und Umgebungsbedingungen begrenzt. Mit nachrüstbaren Verformungssensoren kann sowohl die Genauigkeit als auch die Wiederholbarkeit der Maschinen gesteigert werden.

lesen
Logo
16.05.2017

Artikel

Werkzeuglänge während des Fräsens variieren

Im Forschungsprojekt Pinocchio entwickeln Fraunhofer-Forscher ein Werkzeughaltersystem, das die Werkzeuglänge während des Fräsvorgangs flexibel anpassen soll. Eine integrierte Sensorik soll die Schwingungen der Fräswerkzeuge ermitteln und diese anhand einer Software um bis zu 50 ...

lesen
Logo
16.05.2017

Artikel

Werkzeuglänge während des Fräsens variieren

Im Forschungsprojekt Pinocchio entwickeln Fraunhofer-Forscher ein Werkzeughaltersystem, das die Werkzeuglänge während des Fräsvorgangs flexibel anpassen soll. Eine integrierte Sensorik soll die Schwingungen der Fräswerkzeuge ermitteln und diese anhand einer Software um bis zu 50 ...

lesen
Logo
02.05.2017

Artikel

Flexibles Werkzeughaltersystem variiert Werkzeuglänge beim Fräsen

Im Forschungsprojekt Pinocchio entwickelt das Fraunhofer-Institut für Produktionstechnologie IPT ein Werkzeughaltersystem, mit dem die Werkzeuglänge während der Bearbeitung automatisch variiert werden kann.

lesen
Logo
20.04.2017

Artikel

Das Bauteil, das sich seinen eigenen Weg bahnt

Das Fraunhofer-Institut für Produktionstechnologie IPT will die industrielle Fertigung flexibler gestalten. Auf der Hannover Messe präsentiert es vom 24. bis 28. April 2017 eine Software, mit der eine adaptive Produktion, auch in Losgrösse 1, Realität werden soll. Besucher können...

lesen
Logo
18.04.2017

Artikel

Das Bauteil, das sich seinen eigenen Weg bahnt

Das Fraunhofer-Institut für Produktionstechnologie IPT will die industrielle Fertigung flexibler gestalten. Auf der Hannover Messe präsentiert es vom 24. bis 28. April 2017 eine Software, mit der eine adaptive Produktion, auch in Losgröße 1, Realität werden soll. Besucher können ...

lesen
Logo
11.04.2017

Artikel

Großflächige antimikrobielle Folien produzieren

Bettgitter, Telefone, Türgriffe: In Krankenhäusern lauern Bakterienherde. Antimikrobielle Oberflächenstrukturen auf Kunststofffolien könnten Abhilfe schaffen.

lesen
Logo
09.02.2017

Artikel

Roadshow zeigt den Arbeitsplatz der Zukunft

Medizinische Informationen, effektives Training und gesündere Ernährung führten laut einer Studie von PwC die Rangliste der Einsätze von Wearables im Jahr 2015 an. Intelligente Datenbrillen oder Smart Watches können aber natürlich auch Vorteile für den industriellen Einsatz haben...

lesen
Logo
08.12.2016

Artikel

Bestehende Maschinen fit machen für Industrie 4.0

Das Fraunhofer-Institut für Produktionstechnologie IPT aus Aachen bietet Unternehmen, die den Industrie-4.0-Zug nicht verpassen wollen, eine Alternative zu teuren Neuanschaffungen: Die vBox rüstet bestehende Produktionssysteme im Sinne der Industrie 4.0 mit Netzwerkfähigkeiten au...

lesen
Logo
07.12.2016

Artikel

Retrofit macht Maschinen netzwerkfähig

Forscher des Fraunhofer-Instituts für Produktionstechnologie IPT wollen bestehende Produktionsanlagen fit für Industrie 4.0 machen: Ihre V-Box bietet Maschinen neue Anschlüsse zur Integration in intelligente Fertigungsnetzwerke. Ein kostspieliger Austausch noch funktionstüchtiger...

lesen
Logo
18.11.2016

Artikel

Rohstoffe aus alten Elektronikgeräten

Das Fraunhofer-Institut für Produktionstechnologie sucht im Forschungsprojekt Metal-Sens nach einem Weg, Elektronikschrott umweltfreundlich zu recyceln. Gemeinsam mit vier Partnern aus Industrie und Forschung entwickelt es eine sensorgestützte Prozesskette, mit der sich Technolog...

lesen
Logo
12.10.2016

Artikel

Stammzellen aus der Fabrik

In dem Projekt „StemCellFactory“ entwickelten Forscher eine Anlage, mit der sich Stammzellen automatisiert herstellen, vermehren und differenzieren lassen. Ziel ist es, Nerven- und Herzmuskelzellen für Medikamenten-Tests zu gewinnen.

lesen
Logo
11.10.2016

Artikel

Stammzellen aus der Fabrik

In dem Projekt «StemCellFactory» entwickelten Forscher eine Anlage, mit der sich Stammzellen automatisiert herstellen, vermehren und differenzieren lassen. Ziel ist es, Nerven- und Herzmuskelzellen für Medikamenten-Tests zu gewinnen.

lesen
Logo
10.08.2016

Artikel

Werkzeugintegriertes Laserstrahlhärten

Die Verarbeitung hochfester Bleche bereitet seit jeher Kopfzerbrechen. Fraunhofer-Forscher aus Aachen stellen demnächst auf der Euroblech jedoch ein Scannersystem vor, das die Änderung der Stoffeigenschaften durch lokales Laserhärten im Folgeverbundwerkzeug ermöglicht und die Ver...

lesen