Suchen

Rosink Frontlader-Anlage zur Reinigungvon großen Werkstücken

| Redakteur: Josef-Martin Kraus

Firmen zum Thema

Die Teilereinigungsanlage hat Rosink als Frontlader für Großteile konzipiert. (Bild: Rosink)
Die Teilereinigungsanlage hat Rosink als Frontlader für Großteile konzipiert. (Bild: Rosink)

Rosink hat die Reinigungsanlage RFL am Markt eingeführt. Basis dieser Weiterentwicklung ist das System Multi Cleaner MT. Dieses Vorgängermodell wurde noch vom vormaligen Hersteller ITS gebaut und verkauft. Die Frontladeranlage gibt es mit Reinigungskammern in unterschiedlichen Größen und mit Ausstattungsopionen wie Trockungseinheit, verschiedene Filtersysteme, Koaleszenzabscheider und Transportwagen. So hat das Ablagegitter der Ausführung 1650 die Abmessungen 1320 mm × 1320 mm. Die Gitterbelastung kann bis zu 1000 kg betragen. Auf der Parts2clean 2010 zeigte man das größte Modell der Anlage.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 24709620)