Suchen

Auftragsfertigung

Für Auftragsfertiger gibt es keine Rezession

Seite: 2/7

Firma zum Thema

Wo haben Sie in Hannover Ihren Messestand? Auf der Industrial Supply?

Schwerd: Nein, haben wir unseren Stand in Halle 17, an einer Kreuzung, an der jeder Messebesucher mindestens einmal vorbei kommt. Weil wir uns eher als Komplettanbieter von Maschinen sehen, passen wir auch gut in das Umfeld von Robotik und Automation.

Was erwartet den Messebesucher am Kinkele-Stand und welche Kundengruppen haben Sie mit der Messepräsenz im Auge?

Schwerd: Die Hannover-Messe hat den Riesenvorteil, dass sie 40 verschiedene Branchen einlädt und auch die Besucher aus diesen Branchen kommen. Das ist für uns das Interessante an der Hannover-Messe. Wir bei Kinkele versprechen uns von allen Besuchergruppen etwas und profitieren sehr stark auch von den vielen europäischen und inländischen Besuchern.

Bildergalerie
Bildergalerie mit 10 Bildern

Was erwarten Sie von der Hannover-Messe an wirtschaftlichen Impulsen?

Schwerd: Die Jahre vorher haben gezeigt: Die Hannover-Messe war immer gut, um vorhandene Kunden zu treffen, die Kundenbeziehungen zu festigen, und sie war auch immer gut für außergewöhnliche Sonderprojekte, auf die wir uns als Prototypen- und Einzelfertiger spezialisiert haben. Meist war es so, dass zwei, drei sehr, sehr interessante Prohejte von der Hannover-Messe hängen geblieben sind.

(ID:26088260)