Suchen

AMB 2014

Furioser Start der Ausstelleranmeldungen zur AMB 2014

| Redakteur: Stéphane Itasse

Die AMB 2014 legt fulminant los, schon lange bevor sie ihre Tore öffnet: Für die Metallbearbeitungsmesse vom 16. bis 20. September 2014 in Stuttgart haben sich bereits mehr als 200 Aussteller angemeldet, wie die Landesmesse Stuttgart mitteilt.

Firmen zum Thema

(Bild: Messe Stuttgart)

Unter den angemeldeten Unternehmen sind zahlreiche Marktführer, wie es weiter heißt. „Mit ihrem Anmeldeverhalten zur AMB 2014 unterstreichen die Aussteller aus dem In- und Ausland die Bedeutung der Veranstaltung, das zeigen auch die aktuellen Flächenwünsche“, kommentiert Gunnar Mey, Projektleiter Präzisionswerkzeuge und Peripherie der AMB, den Registrierungsbeginn.

Aufplanung für die AMB 2014 beginnt schon im Juli

Weltweit rangiert die AMB unter den Top 5 der Branchenmessen (wir berichteten). Das konnte die bisher beste AMB 2012 mit 1344 Ausstellern, davon 27 % aus dem Ausland, und mehr als 88.100 Besuchern, von denen 12 % aus anderen Ländern angereist waren, laut Mitteilung des AMB-Veranstalters bestätigen. Werkzeugmaschinen- und Präzisionswerkzeughersteller für die spanende Industrie hätten die AMB Stuttgart fest im Kalender stehen. Das Konzept der AMB und der Standort Stuttgart lassen die Landesmesse auf neue Rekorde hoffen.

Bildergalerie

Bildergalerie mit 124 Bildern

„Wer seine Unterlagen bis zum offiziellen Anmeldeschluss am 30. Juni 2013 eingereicht hat, darf damit rechnen, bei der AMB 2014 dabei zu sein. Wir werden bereits ab Juli 2013 mit der Aufplanung beginnen“, kündigt Sengül Altuntas, Projektleiterin Werkzeugmaschinen der AMB, an.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 38459930)