Suchen

Plasmatechnik

Gemeinschaftsstand Surfplanet verdeutlicht Potenzial der Plasma-Oberflächentechnik

Seite: 2/2

Firmen zum Thema

Die wissenschaftlichen Aktivitäten werden am Stand Surfplanet (Surface Plasma Network) von mehreren Fraunhofer-Instituten abgedeckt.

Inplas-Mitgliedsunternehmen kommen regelmäßig in Arbeitsgruppen zusammen

In der Praxis kommen Experten der Inplas-Mitgliedsunternehmen regelmäßig in Arbeitsgruppen zusammen, um Trends und Projektthemen zu diskutieren. „Kompetente Partner für Kooperationen auf Projektbasis sind schnell gefunden“, berichtet Dipl.-Ing. Carola Brand, Geschäftsführerin der industriellen Plasma-Oberflächentechnik e. V. (Inplas), die als Kompetenz-Netzwerk nicht nur auf der Messe agiert.

Inplas hat 34 Mitglieder. Davon stammen 70% aus der Industrie. „Das Kompetenznetz Inplas gehört zu den hundert besten Netzwerken und ist somit Mitglied bei Kompetenznetze Deutschland“, sagt Brand.

Gemeinschaftsstand Surfplanet auf der Hannover-Messe 2011: Halle 6, Stand H21

(ID:373149)