Suchen

Walter Gewindeformer speziell für ISO P-Werkstoffe

| Redakteur: M.A. Frauke Finus

Mit dem TC430 Supreme stellt die Walter AG einen HSS-E-PM-Gewindeformer speziell für ISO P-Werkstoffe vor: sowohl mit als auch ohne Schmiernuten, mit axialer beziehungsweuse radialer sowie ohne Innenkühlung.

Firma zum Thema

Der für Grund- und Durchgangsgewinde geeignete Gewindeformer ist in zwei Sorten erhältlich.
Der für Grund- und Durchgangsgewinde geeignete Gewindeformer ist in zwei Sorten erhältlich.
(Bild: Walter)

Der für Grund- und Durchgangsgewinde geeignete Gewindeformer ist in zwei Sorten erhältlich. Deutliche Standzeitvorteile verdankt er nach Unternehmensangaben einem neuen Substrat, der Geometrie mit mehr Polygonen sowie einer neuartigen Vor- und Nachbehandlung. Diese bewirke, dass der TC430 Supreme trotz mehr Polygonen das Drehmoment um rund 30 % reduziere. Dadurch sei der TC430 Supreme auch auf Maschinen mit geringerer Leistungsaufnahme sehr gut einsetzbar.

Neu ist die mehrlagige HIPIMS-Beschichtung: Sie ermöglicht laut Walter hohe Standzeiten in allen ISO P-Werkstoffen. Hinzu kämen generelle Gewindeformer-Vorteile: wie eine hohe Festigkeit des geformten Gewindes, stabile Werkzeugauslegung gegen Bruchgefahr, keine Spanbildung, kein Verschneiden und gute Oberflächen.

(ID:45351922)