Avac Vakuumteknik Handhabung: Multikreis-Vakuumejektoren

Redakteur: M.A. Frauke Finus

Avac zeigt auf der Blechexpo neue Vakuum-Ejektoren.

Firmen zum Thema

Die Multikreis-Ejektoren von Avac versorgen vier, fünf oder sechs unabhängige Vakuumkreise.
Die Multikreis-Ejektoren von Avac versorgen vier, fünf oder sechs unabhängige Vakuumkreise.
(Bild: MP-Sensor)

Avac weist bei seinen neuen Vakuum-Ejektoren auf drei besondere Highlights hin: Dazu gehörten die Multikreis-Ejektoren, die 4, 5 oder 6 unabhängige Vakuumkreise versorgen könnten und dabei leicht montierbar und günstig in der Anschaffung seien. Die Avac- Air-Save-Ejektoren sparen Energie und Druckluft, heißt es weiter, und die Avac-Booster-Release-Systeme reagieren sehr schnell und sorgen für kürzeste Zykluszeiten im Betrieb. Außerdem präsentiere man die AMS Multikreis-Ejektoren, die im Vergleich zu den Marktbegleitern, mit wesentlich weniger Bauteilen konstruiert seien, um das Gleiche zu leisten. Alle Multikreis-Ejektoren werden laut MP-Sensor für verschiedene Volumina angeboten.

Avac auf der Blechexpo 2017: Halle 5, Stand 5403

Weitere Meldungen zur Blechexpo finden Sie in unserem Special.

(ID:44977145)