Suchen

Statement Haulick + Roos Hightech-Präzisionspressen aus Pforzheim profitieren von hochqualifizierten Mitarbeitern

| Redakteur: Dietmar Kuhn

Überall dort, wo höchste Präzision der gestanzte Teile gefordert wird, kommen die Präzisions- Stanz- und Umformautomaten der Haulick + Roos GmbH mit einer Nennpresskraft von 250 bis 4000 kN zum Einsatz. Diese werden in der spanlosen Verformung vom Stanzen, Lochen, Schneiden, Biegen, Ziehen und Prägen bis zu den kompliziertesten Umformarbeiten mit Folgeverbund- und Komplettschnittwerkzeugen eingesetzt.

Firmen zum Thema

Markus Roos, Geschäftsführer der Haulick + Roos GmbH in Pforzheim.
Markus Roos, Geschäftsführer der Haulick + Roos GmbH in Pforzheim.
(Bild: H + R)

Die Hauptabnehmer finden sich in den Branchen Automobil, Telekommunikation, weiße Ware, Beschläge, Hauselektrik und Medizintechnik, um nur einige Bereich herauszugreifen. Der Präzisionspressenhersteller mit Sitz in Pforzheim ist seit mehr als 100 Jahren als eigentümergeführtes, mittelständisches Unternehmen erfolgreich am Markt tätig.

Ein wesentlicher Faktor für den Erfolg sind die Mitarbeiter, die mit hohem Engagement innovative Ideen bis zur Serienreife entwickeln und gezielt Lösungen zu kundenspezifischen Aufgaben erbringen.

Ein herausragendes Beispiel hierfür ist der seit 2007 am Markt eingeführte innovative Servoantrieb FSD, für den das Unternehmen mehrere Auszeichnungen erhalten hat.

Solche herausragende Entwicklungen und Leistungen sind nur mit hochqualifizierten Mitarbeitern möglich. Unsere Nachwuchskräfte im gewerblichen Bereich bilden wir selbst aus und nutzen die Vorteile des dualen Bildungssystems. Mit einer in Pforzheim ansässigen Schule pflegen wir eine Partnerschaft, um junge Menschen möglichst früh die beruflichen Möglichkeiten in einem hochtechnologierten Industrieunternehmen aufzuzeigen.

In den übrigen Unternehmensbereichen profitieren wir vom hohen Bildungsniveau und sind stolz, dass mit der Fachhochschule Pforzheim, den Fachhochschulen und Universitäten in Karlsruhe und Stuttgart hochkarätige Bildungsstätten für Ingenieurberufe vor unserer Haustüre ansässig sind.

Von Vorteil ist auch die geballte Kompetenz von Werkzeugfirmen und Stanzereien in Pforzheim und im Enzkreis, die gemeinsam mit der Stadt Pforzheim das Image der Region als Cluster für die Präzisionstechnik erfolgreich fördern.

Als Beispiel sind hier die Messe Stanztec und die Initiative Hochform der Stadt Pforzheim zu nennen. Somit bietet diese Region glänzende Voraussetzungen, ein Premiumprodukt für die Stanz- und Umformtechnik zu entwickeln, herzustellen und zu vertreiben.

Schließlich verweist der Firmenslogan „Die Präzisionspresse“ auf die besonders hohe Qualität der Produkte und Dienstleistungen des Pforzheimer Unternehmens hin.

Mit Know-how, Eigeninitiative und Verantwortung sichern die vornehmlich im Großraum Pforzheim ausgebildeten Mitarbeiter dem Unternehmen die Position als Technologieführer und damit den nachhaltigen Unternehmenserfolg.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 34908060)