Suchen

Stahlkapazität verdoppelt Hochleistungsanlage für Mehrphasen- und ultrahochfeste Stähle

| Redakteur: Dietmar Kuhn

Europas zweitgrößter Stahlproduzent Tata Steel erweitert sein Stahl Service Center am Standort Gelsenkirchen. Die neue Produktionsstätte der zu Tata Steel gehörenden Service Center Gelsenkirchen GmbH wird Anfang 2014 in Betrieb genommen.

Firmen zum Thema

Die neue Hochleistungsspaltanlage von Tata Steel verdoppelt die jährliche Verarbeitungskapazität für Mehrphasen- und ultrahochfeste Stähle.
Die neue Hochleistungsspaltanlage von Tata Steel verdoppelt die jährliche Verarbeitungskapazität für Mehrphasen- und ultrahochfeste Stähle.
(Bild: Tata Steel)

Herzstück der Betriebserweiterung ist eine neue Hochleistungsspaltanlage, mit der hochfeste Stähle verarbeitet werden können, die insbesondere in der Automobilindustrie eingesetzt werden. Durch den Anbau einer Produktionshalle erweitert Tata Steel in Gelsenkirchen sein bisheriges Betriebsgebäude um 5700 m2 auf insgesamt 20300 m2.

Produktion von Premiumstahl für Automobile steigern

„Mit der Betriebserweiterung unterstreichen wir unser Ziel, sowohl die Produktion von Premiumstahl für die Automobilindustrie zu steigern als auch die Innovationsfähigkeit unter deutschen und europäischen Herstellern in den kommenden Jahren zu fördern“, erläuterte Dr. Jens Lauber, Managing Director von Tata Steel Distribution Mainland Europe. Das Gesamtvolumen der Investitionen für die Erweiterung der Produktionshalle sowie der neuen Hochleistungsspaltanlage und die dazugehörige Anlagenausstattung belaufen sich auf rund 9,5 Mio. Euro.

Verarbeitet werden Stahlcoils bis 4 mm Dicke

Die neue zweite Spaltanlage in Gelsenkirchen ist auf die Verarbeitung von Mehrphasen- und ultrahochfesten Stählen spezialisiert, die zur Herstellung modernster Automobilprodukte wie beispielsweise Motoren, Rädern, Sitzen und Antriebssträngen verwendet werden. Die Maschine ist in der Lage, Stahlcoils mit Stärken von 0,4 bis 4 mm und einer Breite bis zu 1650 mm bei Streckgrenze von maximal 1400 N/mm² zu verarbeiten. Die Service Center Gelsenkirchen GmbH wurde im Jahr 2000 gegründet.

(ID:42267091)